OGM-Umfrage: Für mehr als 80 Prozent ist Österreich ein Einwanderungsland

OGM-Expertin Karin Cvrtila: „Für die Leute steht fest: Österreich ist ein Einwanderungsland.“

Österreich ist ein Einwanderungsland. Dieser Meinung sind nicht etwa nur die Grünen, sondern die von OGM für FORMAT befragten Österreicher. Demnach sagen 81 Prozent, dass die Alpenrepublik ein Zuwanderungsland ist. Nur 16 Prozent sind gegenteiliger Ansicht. OGM-Expertin Karin Cvrtila kommentiert das Ergebnis so: „Auch wenn es von mancher politischen Seite angezweifelt wird, für die Österreicher steht eindeutig fest: Wir leben in einem Einwanderungsland.“ Lediglich eine kleine Gruppe von Männern und ­Älteren ist da anderer Meinung.

Digitalisierung: Vorwärts in die Zukunft

Künstliche Intelligenz: Keine Angst vor denkenden Computern

Italien: Was die Wirtschaft zum Kollabieren bringen könnte

Geld

Italien: Was die Wirtschaft zum Kollabieren bringen könnte

Reinhold Gütebier, CEO Kika/Leiner

Wirtschaft

Neuer Kika/Leiner-Chef Gütebier will mehr Glanz im Möbelreich