OGM-Umfrage: Die Österreicher wollen eine Gleichbehandlung von Alleinerzieherinnen

OGM-Forscherin Cvrtila: „Kindergeld steht Kindern zu, unabhängig von der Familienkonstellation.“

Eine klare Mehrheit von 72 Prozent spricht sich für die Gleichbehandlung von Alleinerzieherinnen und Familien mit zwei Elternteilen beim Kindergeld aus. Das ist das Ergebnis der aktuellen OGM-Um­frage für FORMAT. 23 Prozent sind der Meinung, dass Alleinerziehende weniger Kindergeld erhalten sollten als Familien mit zwei Elternteilen. SPÖ und ÖVP streiten derzeit über die Details zum Kindergeld. OGM-Expertin Karin Cvrtila: „Die Österreicher sind der Meinung, dass Kindergeld den Kindern zusteht, unabhängig von der Familienkonstellation.“

DSGVO - Datenschutz-Verordnung 2018

DSGVO: Daten-Auskunftsbegehren richtig erfüllen

Andrea Jelinek, Leiterin der Datenschutzbehörde: "Die Zahl der Beschwerden hat sich mehr als verdreifacht."

DSGVO - Datenschutz-Verordnung 2018

100 Tage DSGVO: Das neue Recht und seine Folgen

Vier Hightech-Millionäre aus Österreich: Bernd Greifeneder, Johannes Kührer, Armin Strbac und Katharina Klausberger

Selfmade-Internet-Millionäre

Österreichs Hightech-Stars: Die neue Tech-Elite