Österreicher gegen Opposition der Lehrer:
49 % wollen keine Info-Veranstaltungen

Hälfte Österreicher lehnt die Aktionen der AHS-Lehrer gegen die Pläne von Bildungsministerin Claudia Schmied zur Gesamtschule ab.

Sie sind gegen die Informationsveranstaltungen und den Ausfall von Unterrichtsstunden. Das ergab die jüngste Umfrage von OGM für FORMAT. 38 der befragten Österreicher befürworten diese Maßnahmen. 13 Prozent haben dazu keine Meinung.

Karrieren

Studie: Wie Unternehmer ticken, was sie antreibt

Wirtschaft

Rapid Wien - Der Doppelpass auf der Rasierklinge

Wirtschaft

Volkswagen investiert 44 Milliarden Euro in Zukunftstechnologien