Mit Gillette Venus und strahlend schöner Haut in den Sommer starten

Mit Gillette Venus und strahlend schöner Haut in den Sommer starten

Endlich wärmere Temperaturen! Wir zeigen wieder mehr Haut – glatte Beine sind jetzt Pflicht! Doch immer mehr Frauen bezeichnen ihre Haut als empfindlich und stellen nach der Rasur Hautirritationen wie Juckreiz oder Rötungen fest. Der Rasierer Gillette Venus Pro Skin Sensitive und das Satin Care Pure & Delicate Rasiergel helfen, Hautirritationen zu vermeiden. Wer außerdem ein paar Tipps für den Umgang mit sensibler Haut beherzigt, kann den Sommer mit seidig glatten Beinen genießen. Dr. Annett Härtel, Fachärztin für Dermatologie, weiß wie’s geht.

Was sind die Ursachen für Rötungen und Irritationen nach der Rasur?
Wird die oberste Hautschicht durch den Rasurvorgang gereizt oder verletzt, entstehen Rötungen und Irritationen. Ist der Rasierer dem jeweiligen Haut- und Haartyp nicht angepasst, können z. B. unscharfe starre Klingen die Haut aufschürfen.

Worauf sollte man beim Rasieren achten, wenn man empfindliche Haut hat?
Der Rasurvorgang ist sehr komplex und die Bedürfnisse sind individuell ganz verschieden. Die Nassrasur ist unter der Dusche am einfachsten und gründlichsten. Wichtig ist die Vorbereitung der Haare durch ein Anfeuchten von Haut und Haaren mit Wasser und Rasierschaum - dadurch werden die Haare weicher und können – aufgerichtet durch den Schaum – bei der anschließenden Rasur besser erfasst werden. Mit einem sauberen und scharfen Rasierer, der sich flexibel an die Hautpartien anpasst, leicht über die Haut gleitet und bereits an sensibler Haut getestet wurde, erreicht man eine gründliche und zugleich schonende Rasur.

Inwiefern ist zusätzliches Rasiergel hilfreich, um Hautirritationen vorzubeugen?
Die Haut wird von einem natürlichen Hydrolipidfilm als Schutzschicht umhüllt. Durch die Anwendung eines Rasiergels wird dieser Film nach der Rasur schneller wieder aufgebaut und Hautirritationen durch die Rasur werden verhindert.

Kann man sich die Beine trotz Sonnenallergie rasieren?
Ist die Sonnenallergie akut, dann sollte sie vom Hautarzt behandelt werden und eine deutliche Abheilung sichtbar sein, bevor die Beine wieder rasiert werden können. Darüber hinaus sollte angemessene Hautpflege und Sonnenschutz, ggf. in Absprache mit dem Hautarzt verwendet werden.

Wachsen die Beinhaare im Sommer schneller/langsamer?
Ebenso wie die Regeneration der Haut ist in feuchtwarmen Klima auch das Wachstum der Haare beschleunigt.

Für Frauen mit empfindlicher Haut verlosen news.at und Gillette Venus 10 Produktsets bestehend aus dem Gillette Venus Pro Skin Sensitive und dem Satin Care Pure & Delicate Rasiergel.

Einfach das Formular ausfüllen und schon sind Sie bei der Verlosung dabei:

Geld

Diese riskanten Finanzgeschäfte können ab 2018 verboten werden

Haas Elektro wird liquidiert - Sanierung gescheitert

Bonität

Haas Elektro wird liquidiert - Sanierung gescheitert

Niki-Pleite - Insolvenzverwalter setzt letzte Angebotsfrist

Wirtschaft

Niki-Pleite - Insolvenzverwalter setzt letzte Angebotsfrist