Industrie-Topstory: Öl bohren mit Seele

Industrie-Topstory: Öl bohren mit Seele

Frischer Wind: Wintershall-Vorstandschef Rainer Seele übernimmt ab Juni den Chefsessel in der OMV.

Die Bestellung des Wintershall-Managers Rainer Seele zum neuen OMV-Chef rückt arabische und deutsche Planspiele ins Rampenlicht.

Im Vergleich zur unglücklichen Vorgeschichte wirkt der Ausgang des Chefwechsels in der OMV fast wie ein Happy End. Alle maßgeblichen Player - mit Ausnahme des abgelösten Gerhard Roiss - scheinen zufrieden zu sein. Denn Neo-Boss Rainer Seele kann als Visitenkarte immerhin auf eine makellose Erfolgsbilanz bei seinem bisherigen Arbeitgeber, dem deutschen Energieunternehmen Wintershall, verweisen. Er gilt als sehr erfahrener Mann mit Führungsqualitäten, der die OMV nach den heftigen personellen Turbulenzen des vergangenen Jahres wieder auf ruhigeren Kurs bringen soll.

Dabei kommen dem 54-jährigen Deutschen gleich mehrere Faktoren zupass: Er kennt keinerlei politische Verpflichtungen und Abhängigkeiten in Österreich. Durch langjährige Wintershall-Projekte in der arabischen Welt hat er eine gute Gesprächsbasis mit den OMV-Teilhabern IPIC aus Abu Dhabi. Und er verfügt über beste Verbindungen nach Rumänien, wo die OMV an der dortigen Petrom beteiligt ist. Hinzu kommt seine Funktion als Präsident der deutsch-russischen Handelskammer, was für die energiepolitisch wichtige Gazprom-Flanke kein Nachteil ist. Nicht zuletzt wird die Entscheidung für den studierten Chemiker Seele als Nachfolger des Nicht-Technikers Gerhard Roiss auch innerhalb der OMV begrüßt. Einige sehen seine Management-Quaitäten gar in einer ähnlichen Liga wie die des früheren OMV-Chefs Richard Schenz. Einziges Manko von Seele: Seine Vorstandserfahrungen beschränken sich auf die BASF/Wintershall, die doch um ein bis zwei Schuhnummern kleiner ist als die OMV und die ihm auch keine Kapitalmarktkenntnisse abverlangte

Lesen Sie den ganzen Artikel in FORMAT Nr. 14/2015
Zum Inhaltsverzeichnis und ePaper Download

Die Zustellbedingungen von Paketzulieferern unterscheiden sich oft deutlich. Worauf man bei den Allgemeinen Geschäftsbedingungen achten sollte. Wer haftet, wenn das Paket beschädigt ist, wann die Post oder gar der Nachbar haftet
 

Rechtstipps

Wer haftet, wenn Pakete beschädigt oder gestohlen werden

Wirtschaft

OMV-Generaldirektor Rainer Seele - "Mann des Jahres"

Auto & Mobilität

Wiesenthal verkauft alle Autohäuser in NÖ und Burgenland