Großteil der Österreicher ist die Fußball-EM „egal“

OGM-Expertin Cvrtila: „Vor allem Frauen und Stadtbewohner nervt die Fußball-EM schon jetzt.“

49 Prozent der Österreicher zeigen sich un­beeindruckt davon, dass die Fußball-EM in knapp einem Monat beginnt. 20 Prozent der Befragten fühlen sich von dem Groß­ereignis regelrecht genervt. In dieser Grup­pe der Befragten befanden sich vor al­lem Frauen und Einwohner größerer Städte. Lediglich 29 Prozent der für FORMAT Be­fragten freuen sich, trotz intensiver Werbemaßnahmen, auf den Fußballevent. OGM-Expertin Karin Cvrtila: „Die Ereignisse in Amstetten scheinen nicht nur die Tagespolitik, sondern auch die EURO in den Hintergrund zu rücken.“

Telekom Austria COO Alejandro Plater (li.) und CEO Thomas Arnoldner

Wirtschaft

"Ein Börsenrückzug ist überhaupt kein Thema"

Stil

Andreas Vitasek: "Ich bin nicht paranoid, ich bin austrophob"

Geld

NÖ-Fernreise-Profi will mit Crowdfunding online starten