FORMAT-UMFRAGE: Mehrheit der Österreicher sieht Nachteile bei EU-Austritt

Die Mehrheit der Österreich will trotz anhaltender EU-Skepsis nicht aus der EU austreten. Das geht aus einer OGM-Umfrage im aktuellen FORMAT hervor. 61 Prozent der Österreicher glauben, ein Austritt aus der EU würde Nachteile bringen.

Nur 21 Prozent sehen Vorteile durch einen Austritt. OGM-Forscher Peter Hajek: "Trotz EU-Skepsis sind die Österreicher realistisch. Ein Austritt bringt mehr Nachteile als Vorteile."

Lesen Sie die ganze Story im aktuellen FORMAT!

Wirtschaft

Tägliche Maximalarbeitszeit: Österreich EU-Nachzügler

Geld

Börse-Ausblick: Experten erwarten 2018 weitere Rekorde

Bonität

Out of Business: Insolvenzfälle vom 11. Dezember 2017