FORMAT-UMFRAGE: Mehrheit der Österreicher sieht Nachteile bei EU-Austritt

Die Mehrheit der Österreich will trotz anhaltender EU-Skepsis nicht aus der EU austreten. Das geht aus einer OGM-Umfrage im aktuellen FORMAT hervor. 61 Prozent der Österreicher glauben, ein Austritt aus der EU würde Nachteile bringen.

Nur 21 Prozent sehen Vorteile durch einen Austritt. OGM-Forscher Peter Hajek: "Trotz EU-Skepsis sind die Österreicher realistisch. Ein Austritt bringt mehr Nachteile als Vorteile."

Lesen Sie die ganze Story im aktuellen FORMAT!

Bonität

KSV-Chef Vybiral: "Digitalisierung wird Branchen komplett verändern"

Kommentar
Oliver Greiner, Strategieberater bei Horváth & Partners.

Management Commentary

Die fünf Todsünden der Strategiearbeit

Trevor D. Traina, Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Österreich

trend Podcast - Wirtschaft zum Hören

Kurz-Besuch bei Trump: Handel als zentrales Thema [Podcast]