Format Serie: Boom der Privatkliniken

Format Serie: Boom der Privatkliniken

Die Probleme im öffentlichen Bereich steigern die Nachfrage nach Privatmedizin. Ein Geschäft, an dem auch die Gemeinde teilhaben und am AKH-Gelände den Bauplatz für eine Privatklinik freimachen will. Die neue Format Serie "Österreichs Privatspitäler. Was sie bieten, was sie leisten, was sie planen." Teil 1: Wien.

Die Operation verlief perfekt. Drei Tage zuvor hatte sich Christoph Neuhoff dazu entschlossen, endlich die längst nötige, komplizierte Reparatur eines Bänderrisses am Knie durchführen zu lassen. Beruflich hatte sich für den 54-jährigen IT-Fachmann gerade ein Zeitfenster aufgetan. Neuhoff nützte die Chance. Ein sofortiger OP-Termin war kein Problem. Sein Orthopäde stand bereit, ebenso wie ein Einzelzimmer in der Privatklinik. "Meine private Krankenversicherung werde ich nie kündigen“, sagt Neuhoff als Resümee zu seinen Krankenstandstagen, "und wenn ich dafür beim Essen sparen und hungern müsste.“

Das kostet Topmedizin

Eintrittsalter 35 Jahre, Prämien pro Monat

Private Krankenversicherung
Versicherer Mehrbett Einzelzimmer Selbstbehalt
Wr. Städtische 105,66 117,46 613*
Uniqa 80,56 90,19 896**
Generali 99,87 115,81 70***
Merkur 83,23 92,85 1.037

* Bis 45 Jahre halber Selbstbehalt; ** kein Selbstbehalt bei schweren OP; ***Selbstbehalt/Tag. Quelle: Nanke&Partner.

Wie Neuhoff denken offenbar viele, vielleicht nicht mit so viel Verve. Aber von den Vorteilen einer freien Arztwahl, individueller Pflege und bester Ausstattung in Kliniken, die fast schon wie First-Class-Hotels geführt werden, ließen sich immerhin 1.130.000 Österreicher überzeugen und schlossen eine private Krankenhauskosten-Versicherung ab. Zählt man jene hinzu, die auch eine private Arzt-Versicherung abgeschlossen haben, kommt man auf knapp drei Millionen. Ein gewaltiger Markt für die Privatmedizin, mit steigender Tendenz. "Im Schnitt wachsen die Prämien in diesem Bereich um jährlich drei Prozent“, sagt Peter Eichler, Vorstand der Uniqa, des heimischen Marktführers bei Krankenversicherungen.

Lesen Sie den ganzen Artikel in FORMAT Nr. 13/2015
Zum Inhaltsverzeichnis und ePaper Download

Wirtschaft

E-Bikes: Turbo für Handel und Hersteller

Kommentar
Christoph Kotanko, Korrespondent der Oberösterreichischen Nachrichten (OÖN) in Wien

Standpunkte

Christoph Kotanko: Neustart für Europas Betriebssystem

Wirtschaft

US-Präsident Donald Trump wirbelt an verschiedenen Fronten