FORMAT: OGM-Umfrage - Österreicher gegen Vorziehen der Steuerreform auf 2009

Überraschend, aber die Österreicher wollen keine vorzeitige Steuerreform vor 2010. Das ist das Ergebnis der OGM-Umfrage für das Nachrichtenmagazin FORMAT. Demnach sprechen sich 34 Prozent für ein Vorziehen der Steuerreform aus, 41 Prozent sind dagegen, wenn dadurch das Erreichen des Nulldefizits gefährdet ist.

OGM-Expertin Karin Cvrtila: "Der Grund für die geringe Zustimmung mag einerseits daran liegen, dass der Großteil von der letzten Steuerreform kaum profitiert hat. Andererseits hat Schuldenfreiheit einen hohen Stellenwert."

Die gesamte Story finden Sie im aktuellen FORMAT!

"Don't smoke": Milliardenkosten für Österreich durch das Rauchen

Wirtschaft

"Don't smoke": Milliardenkosten für Österreich durch das Rauchen

Kommentar
Oliver Greiner, Strategieberater bei Horváth & Partners.

Standpunkte

Touchdown: Wie Unternehmen unschlagbar werden

Telekom Austria COO Alejandro Plater (li.) und CEO Thomas Arnoldner

Wirtschaft

"Ein Börsenrückzug ist überhaupt kein Thema"