FORMAT-OGM-Umfrage: 58 Prozent kennen den neuen BZÖ-Kandidat Veit Schalle nicht

58 Prozent der Österreicher sagen, sie würden die Nummer zwei auf der BZÖ-Liste, Ex-Billa-Boss Veit Schalle, nicht kennen. Ein bemerkenswert hoher Prozentsatz für einen prominenten Quereinsteiger für die Orangen. Zehn Prozent halten die BZÖ-Kandidatur Schalles für eine gute Wahl, 18 Prozent sind gegenteiliger Ansicht. Das geht aus der aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts OGM für das aktuelle FORMAT hervor.

OGM-Forscher Peter Hajek meint gegenüber FORMAT: "Schalle ist den Österreichern kaum bekannt. Hinzu kommt der Markenstreit mit dem REWE-Konzern wegen des "Ja! Natürlich - Slogans". Eine gelungene Präsentation sieht anders aus."

Lesen Sie die ganze Story im aktuellen FORMAT!

Union Jack und Europäische Union

Politik

Brexit - EU und Großbritannien starten neue Verhandlungsrunde

Philipp Ther - Historiker und Wittgensteinpreisträger

Politik

"Die Erinnerung an 1989 verdunkelt sich"

Bundesministerin Elisabeth Udolf-Strobl

Wirtschaft

Wirtschaftsministerin Udolf-Strobl: "Ich habe mehr Spaß als gedacht"

Börsewissen #IC19

Risiko lohnt sich: Den Mutigen gehört das Geld #IC19