FORMAT: Österreich Schlusslicht bei Lohnentwicklung!

Das neue FORMAT zitiert aus einer brandaktuellen Studie: Österreich hat die schlechteste Lohnentwicklung in der EU!

Laut einer deutschen Gewerkschaftsstudie, die auf Zahlen der Europäischen Kommission basiert, weist Österreich mit 0,2 Prozent Reallohnwachstum die schlechteste Lohnentwicklung aller EU-Staaten für 2002 auf.

Als Spitzenreiter weist der Studie Irland mit 3,6 Prozent Wachstum bei den Reallöhnen aus. Auch bei den Nominallöhnen ist Österreich mit 2,4 Prozent Wachstum Schlusslicht.

Die ganze Story lesen Sie im neuen FORMAT.

"Kein Goldscheißer": Westbahn kommt auf Sparschiene

Wirtschaft

"Kein Goldscheißer": Westbahn kommt auf Sparschiene

Interview
Peter Voser, Verwaltungsratspräsident und CEO ABB Group

Wirtschaft

ABB-CEO Peter Voser: "Den Rest erledigt der Markt"

Börsewissen #IC19

Börsewissen: 6 Anlagemythen und was dahinter steht #IC19

Grillpartys & Co: Wann rechtlich die rote Linie überschritten ist

Rechtstipps

Grillpartys & Co: Wann rechtlich die rote Linie überschritten ist