FORMAT exklusiv: Messner wird neuer
Vorstand der Raiffeisenlandesbank Kärnten

Der 42-jährige Georg Messner wird neuer Vorstand der Raiffeisenlandesbank Kärnten werden. Das soll der Aufsichtsrat am 15. Februar beschließen. Er ersetzt damit Klaus Pekarek, der sein Amt im Dezember zur Verfügung gestellt hat.

Die RLB Kärnten wird künftig von zwei gleichwertigen Vorständen geleitet
werden, dem jetzigen Vorstand Peter Gauper und Georg Messner. Letzterer ist arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in der Bank und ist derzeit Bereichsleiter.

Die ganze Story lesen Sie im aktuellen FORMAT Nr. 7/08!

Schule macht Wirtschaft

Über Hürden zum Erfolg

Digital

Digitales Amt: Österreicher gehören zu den Muffeln

Neo-Daimler-Chef Källenius fährt seinen Konzern auf den Prüfstand

Wirtschaft

Neo-Daimler-Chef Källenius fährt seinen Konzern auf den Prüfstand

Geld

Facebooks Libra gibt Bitcoin einen Kick