FORMAT: Martin Kusej Favorit für die Intendanz der Wiener Festwochen ab 2008

Der Starregisseur Martin Kusej, 43, ist Favorit für die Nachfolge von Luc Bondy als Intendant der Wiener Festwochen ab 2008. Das berichtet das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner aktuellen Ausgabe.

Laut FORMAT führt Kusej darüber Gespräche mit dem Wiener Kulturstadtrat Mailath Pokorny. Kusej gegenüber FORMAT: "Die Verhandlungen sind weit gediehen. Die Verträge liegen auf meinem Tisch. Jetzt ist der Stadtrat am Zug." Kusej tritt im Sommer den Posten des Schauspieldirektors der Salzburger Festspiele an.

Lesen Sie die ganze Story im aktuellen FORMAT

Auto & Mobilität

Co2-Ziele 2025: Diese gewaltige Investitionen in E-Autos und Infrastruktur sind notwendig

Geld

4 Gründe, warum es an den Börsen wieder gut läuft

Ein Home-Office im Inland für einen ausländischen Arbeitgeber kann steuerlich rasch als Betriebsstätte des Unternehmens eingestuft werden. Wie das geprüft wird und welche Ausnahmen es gibt.
 

Steuertipps

Wann ein Home-Office eine Betriebsstätte ist

Digital

Mängel und Chancen von Webshops