FORMAT: Julius Meinl V. Vorstand der MEL:
Verbindungen zur Meinl Bank dokumentiert

Julius Meinl V. führte anfänglich die Geschäfte der Meinl European Land Ltd. Auch der Aufsichtsrat der in Jersey domizilierten Gesellschaft wurde von Kontrollorganen der Meinl Bank besetzt. Dies berichtet das Wirtschaftsmagazin FORMAT.

Bisher hatte Meinl-Bank-Vorstandsvorsitzender Julius Meinl V. jede direkte Verbindung zwischen Meinl Bank und MEL zur Gänze zurückgewiesen. Dem widersprechen FORMAT vorliegende Unterlagen der Wiener Börse. Aus denen geht die namentliche Zusammensetzung des MEL-Organe seit dem ersten Handelstag am 15. Oktober 2003 detailliert hervor: Dort werden die Meinl-Bank-Vorstände Julius Meinl, Robert Kofler und Peter Weinzierl als MEL-Vorstände angeführt. Auch die langjährigen Meinl-Bank-Aufsichtsräte Walter Jakobljevich, Julius Meinl IV., Thomas Meinl und Alfred Reiter fungierten demnach als MEL-Aufsichtsräte. In der aktuellen Board-Zusammensetzung der Meinl European Land Ltd. (Stand: 12. September 2007) finden sich die genannten Personen aber nicht mehr.

Den kompletten beitrag können Sie im aktuellen FORMAT (Nr. 36/07) nachlesen!

DSGVO - Datenschutz-Verordnung 2018

DSGVO: Daten-Auskunftsbegehren richtig erfüllen

Andrea Jelinek, Leiterin der Datenschutzbehörde: "Die Zahl der Beschwerden hat sich mehr als verdreifacht."

DSGVO - Datenschutz-Verordnung 2018

100 Tage DSGVO: Das neue Recht und seine Folgen

Vier Hightech-Millionäre aus Österreich: Bernd Greifeneder, Johannes Kührer, Armin Strbac und Katharina Klausberger

Selfmade-Internet-Millionäre

Österreichs Hightech-Stars: Die neue Tech-Elite