FORMAT: H & M übernimmt Modehaus Braun & Co

Das Traditionsmodehaus Braun & Co am Wiener Graben, das bisher von Palmers betrieben wurde, geht an den heimischen Marktführer am Textilmarkt, H & M. Das berichtet das Nachrichtenmagazin FORMAT in seiner aktuellen Ausgaben. Palmers tritt die Mietrechte ab, die Generali Versicherung hat als Eigentümer des Gebäudes laut FORMAT ihre Zustimmung zu dem Deal mit H & M gegeben.

Palmers hatte zuletzt rund zwei Millionen Euro in die Renovierung des Standortes gesteckt. Das ebenfalls an einer Übernahme interessierte Wiener Modehaus Popp & Kretschmer hat wegen einer zu hohen Ablöseforderung von Palmers abgewunken. Palmers verlangte laut FORMAT zuletzt drei Millionen Euro.

Die ganze Story lesen Sie im neuen FORMAT!

Digital

Messaging Bots: Kulturschock für Unternehmen und E-Mails

Bonität

KSV-Geschäftsführer Koch: "Wir sind keine 'graue' Branche!"

Wirtschaft

Neue Energiequelle: China bohrt nach "brennbarem Eis"