FORMAT: Geheimabsprachen FPÖ/SPÖ in Sachen Steuerreform

Wie das am Freitag erscheinende Nachrichtenmagazin FORMAT berichtet, haben sich der FPÖ-Steuerreformverhandler Thomas Prinzhorn und SPÖ-Budgetsprecher Christoph Maznetter in der vergangenen Woche zu einer diskreten Aussprache in Sachen Vorverlegung der Steuerreform getroffen.

Ergebnis dieses Treffens: Prinzhorn und Maznetter wollen Anfang September im Parlament einen "Runden Tisch" aller Budgetsprecher unter Einbeziehung von Experten zur Vorverlegung der Steuerreform veranstalten. Prinzhorn und Maznetter haben sich nach FORMAT-Informationen auch darauf verständigt, ihren Runden Tisch notfalls auch ohne Beteiligung der ÖVP durchzuführen.

Die komplette Story finden Sie im neuen FORMAT!

Wirtschaft

Die 6 Fakten zum Ölpreis nach dem OPEC-Treffen

Digital

IT-Sicherheit: Österreichs Unternehmen hinken hinterher

Kommentar
trend Chefredakteur Andreas Lampl

Standpunkte

Andreas Lampl: Der Lockruf des Geldes