FORMAT: 57% der Österreicher befürworten
Vermögenssteuer zur Armutsbekämpfung

Mehr als die Hälfte der Österreicher (57 Prozent) spricht sich für die Wiedereinführung der Vermögenssteuer für Vermögen ab 500.000 Euro zur Bekämpfung der Armut aus. Das ergab die jüngste OGM-Umfrage für FORMAT.

33 Prozent halten diese Maßnahme, die der neue SP-Sozialminister Erwin
Buchinger vorgeschlagen hat, für nicht sinnvoll. Zehn Prozent haben dazu keine Meinung abgegeben.

Die gesamte Story lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von FORMAT!

OeNB-Gouverneur Ewald Nowotny

Geld

OeNB-Gouverneur Nowotny: 2019 keine Zinserhöhungen

Das Flughafen Wien Vorstandsduo Günther Ofner (li) und Julian Jäger

Wirtschaft

Flughafen Wien kann Klage-Ärger aus den USA ad acta legen

Silvia Angelo bleibt Infrastruktur-Vorständin bei den ÖBB. Ihr Vertrag wurde bis 2021 verlängert.

Wirtschaft

ÖBB regeln Vorstandsfrage und setzen auf Kontinität