FORMAT Nr. 49/2014

FORMAT Nr. 49/2014
FORMAT Nr. 49/2014

FORMAT Nr. 49/2014

FORMAT Nr.49/2014 als ePaper zum Download:

PC oder Laptop: Austria Kiosk
Android: Google play oder Amazon Store
iOS (iPhone, iPad): Apple iTunes
Windows 8: Microsoft App Store

Inhaltsverzeichnis

Bye-bye, Bargeld!

E-Money macht Bargeld Konkurrenz

Coverstory
Ökonomen wollen Bargeld abschaffen, Politiker wollen es zurückdrängen. Das soll Schwarzarbeit, Steuerflucht und Kriminalität verhindern – und sogar die Wirtschaft fördern, weil es Negativzinsen am Sparbuch ermöglicht. Aber sind wir schon so weit?
Text: Martina Bachler und Barbara Nothegger

Mein Handy, meine Bank

Coverstory/Technologie
Als Universalwerkzeug ist das Handy prädestiniert, als virtuelle Geldbörse zu fungieren. Die Verbreitung neuer Technologien und Vorstöße mächtiger Konzerne wie Apple werden das Thema 2015 ein großes Stück voranbringen.
Text: Barbara Steininger

Das Schmerzgefühl beim Zahlen

Coverstory/Psychologie
Beim bargeldlosen Bezahlen verlieren Menschen das Gefühl fürs Geld und geben daher mehr aus.
Text: Martina Bachler und Barbara Nothegger

Die Hypo-Abrechnung und konkrete Konsequenzen

Leitartikel
Das Hypo-Desaster zeigt deutlich: Die Anforderungsprofile für Minister müssen neu geregelt werden, Hearings vor Amtsantritt sind unerlässlich.
Text: Ashwien Sankholkar

Rubel-Los

Sanktionen: Rssland leidet, Putin reagiert mit Härte.

Topstory/Russland
Die EU-Sanktionen treffen die russische Wirtschaft härter als erwartet. Abwertung des Rubels, billiges Öl und Handelsembargo bringen das Land an den Rand der Rezession.
Text: Florian Horcicka

Milliarden gesucht

Politik/Steuerreform
Für die Gegenfinanzierung der Lohnsteuerreform setzt die Regierung auf den Fiskus: Der Kampf gegen Steuersünder soll Milliarden bringen.
Text: Stefan Knoll

"Jetzt Gras drüber wachsen lassen"

Politik/Interview
Josef Pühringer, Landeshauptmann von Oberösterreich, über leere Neuwahldrohungen der Regierung. Und warum Politiker im Land ein leichteres Leben haben als im Bund.
Text: Stefan Knoll

"Die Sponsoren der Meinungsmacher“

Denkfabriken WIFO, IHS, Agenda Austria und EcoAustria haben viele Sponsoren.

Politik/Thinktanks
Denkfabriken wollen Politik und öffentliche Meinung beeinflussen, sind dabei aber finanziell abhängig. Wer finanziert wen und mit welchem Erfolg?
Text: Jakob Arnim-Ellissen

Zocken, aber anders

Meinung/Glücksspiel
Über Umgehungsmöglichkeiten des Glücksspielverbots in Wien.
Text: Angelika Kramer

Faymann vs. Nikolo

Meinung/Wahlen
Über die Frage, warum wer mehr Zustimmung erhält.
Text: Miriam Koch

Aufsicht für Aufsichtsräte?

Meinung/Kulturpolitik
Über einen falsch verstandenen Neustart im Burg-Aufsichtsrat.
Text: Michaela Knapp

Die Wut der Haubenköche

Meinung/Gastkommentar
Die neue Lebensmittel-Infoverordnung der EU besagt, dass jedes Rezept nun allergene Stoffe anführen muss. Und sogar archiviert werden muss. Hilfe!
Text: Josef Schellhorn

Auch für Google gelten Gesetze

Meinung/Gastkommentar
Die Debatte um die Zerschlagung der Suchmaschine führt an der eigentlichen Frage vorbei: Welche Regeln sollen für den digitalen Binnenmarkt gelten?
Text: Jan Albrecht

Glaubenskrieg ums Glück

Harald Neumann, CEO Novomatic

Business/Glücksspiel
Die Novomatic AG legt sich mit der Stadt Wien an. Der Konzern will gegen den Willen des Rathauses weiterhin kleines Glücksspiel betreiben.
Text: Ashwien Sankholkar

"Der Traum vom Auto lebt"

Interview/Business
Alain Favey, Chef der Porsche Holding, über Steuerschrauben der Politik, schwierige Märkte in Süd- und Osteuropa und wie Junge zum Autokauf gebracht werden sollen.
Text: Jan Fischer

Diskrete Dynastie

Business/Familienunternehmen
Mit Michael Spindelegger bekommt ein Turnauer-Unternehmen einen prominenten Aufsichtsrat. Doch wie laufen die Geschäfte in dem Reich, das der vor 15 Jahren verstorbene Herbert Turnauer aufgebaut hat und das vor sechs Jahren zum Teil an der Kippe stand?
Text: Miriam Koch und Angelika Kramer

„Flugverkehr ist ein leichtes Opfer“

Flughafen-Wien-Chef Jäger und Flughafen-München-CEO Kerkloh

Business/Flugverkehr
Gemeinsam gegen Ticketsteuer und Bürokratie, Gegner im Kampf um die Gunst der Lufthansa-Gruppe: Flughafen-Wien-Chef Jäger und Flughafen-München-CEO Kerkloh im Gespräch.
Text: Angelika Kramer

Viel Design für wenig Geld

Business/Tourismus
In nur 14 Jahren hat sich die Hotelkette Motel One zu einem Marktführer im Budgetsegment entwickelt. Mit einem überraschenden, doch wirksamen Konzept.
Text: Gerald Sturz

Hollywood-Hetzjagd durch die Tiroler Berge

Business/Tourismus
Der Hotelier Günther Aloys will mit Blockbustern seine Heimat in den USA vermarkten. Dafür investiert der Ischgler mehrere Millionen Euro in Kinofilme.
Text: Barbara Nothegger

Was zum guten Ton gehört – und was ihn stört

Gut zu hören.

Infotech/Audio
Am Audio-Weltmarkt gilt man als deutsches Familienunternehmen schon einmal als Exot. Das Haus Sennheiser ist konservativ und innovativ – und lebt ganz gut davon.
Text: Barbara Steininger

Hört, hört!

Infotech/Audio
In jeder Lebenslage kann es etwas auf die Ohren geben. Kopfhörer für Modische, Sportler, Ökofreaks und Audiophile.
Text: Manfred Gram

Neuer Treibstoff für die Bullen

Geld & Service/Aktien
Der niedrige Ölpreis beflügelt die Börsen. Vor allem in den USA werden dadurch Konsum-, Auto- und Airline-Aktien steigen. Auch Schwellenländer profitieren überproportional.
Thomas Martinek

Intensives Bouquet für das Portfolio

Spezial/Wein-Investment
Die Nachfrage steigt von Jahr zu Jahr, das Angebot bleibt überschaubar: Luxusweine gelten als krisensichere Investition. Dennoch gilt es, einiges zu beachten.

„Wein ist als Luxusgut ein krisensicheres Investment“

Spezial/Wein-Investment
Robin Khanna, Chef von Bordeaux Traders, über Weine als Investmentvariante, die richtige Lagerung und weshalb die Nachfrage weiter steigen wird.

Der Turm des Architekten

Architekt Isay Weinfeld

Kultur & Style/Architektur
Mit seinem Hochhausprojekt beim Eislaufverein erhitzt Isay Weinfeld Wiener Gemüter. Eine Ausstellung im Architekturzentrum zeigt nun das Werk des brasilianischen Architekten.
Text: Gerald Sturz

Perfekter Stimmungsmacher

Kultur & Style/Klassik
Eben noch sorgte Jonas Kaufmann in Hans Neuenfels’ „Manon Lescaut“-Deutung in München für Hymnen. Jetzt interpretiert der deutsche Startenor Operettenschlager mit neuer Lässigkeit.
Text: Miriam Damev

Trio im Dreieck

Kultur & Style/Gourmet
Lokalkritik: Das "Dreieck“ in Wien.
Text: Herbert Hacker

Der Reiz des Fleischlosen

Karl Schillinger, Vegan-Gastronom

Kultur & Style/Gourmet
Karl Schillinger, seit Jahren mit einem veganen Gasthaus in Niederösterreich äußerst erfolgreich, will in Wien ein Burgerlokal eröffnen, in dem es alles gibt, nur kein Fleisch.
Text: Herbert Hacker

Er sagt’s mit Qualtinger

Body & Soul
Johannes Wesemann, Österreich-Chef des Fahrdienstes Uber, serviert seinem Publikum in der Freizeit köstliche literarische Leckerbissen im Kaffeehaus
Text: Gabriela Schnabel

FORMAT Nr.49/2014 als ePaper zum Download:

PC oder Laptop: Austria Kiosk
Android: Google play oder Amazon Store
iOS (iPhone, iPad): Apple iTunes
Windows 8: Microsoft App Store