FORMAT 47/2015 Inhalt und Download

FORMAT - Österreichs Magazin für Wirtschaft, Geld und Politik jede Woche neu um 2,99 € auch als ePaper. Lesen Sie FORMAT auf einem Gerät Ihrer Wahl: Am PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

FORMAT 47/2015 Inhalt und Download
FORMAT 47/2015 Inhalt und Download

Mit dem FORMAT ePaper erhalten Sie die komplette aktuelle Ausgabe von FORMAT in digitaler Form um 2,99 €. Wie beim gedruckten Magazin können Sie zwischen den einzelnen Seiten hin und her blättern (oder wischen). Zudem erlaubt die digitale Version von FORMAT, Ausschnitte bequem zu vergrößern oder zu verkleinern (zoomen) und direkt über eingebettete Weblinks weitere Informationen abzurufen.

FORMAT ePaper Download:

PC oder Laptop: Austria Kiosk
Android:App Download: Google play oder Amazon Store
iOS (iPhone, iPad):App Download: Apple iTunes
Windows 8: App Download: Microsoft App Store


Inhalt der aktuellen Ausgabe (Nr. 47/2015)

Coverstory

Das Zeugnis

Werden unsere Kinder jetzt klüger? Erhält die Wirtschaft die besten Köpfe, die sie braucht? Österreichs Top-Bildungsexperte Andreas Salcher analysiert für FORMAT das Schulpaket der Regierung.
Text: Klaus Puchleitner

"Widerstände nicht eingerechnet"

Andreas Salcher

Bildungsexperte und Regierungskritiker Andreas Salcher lobt das Reformpaket in seinen Grundzügen, zweifelt aber ernsthaft an dessen Umsetzbarkeit.
Interview: Klaus Puchleitner

Leitartikel

Gebt ihnen Arbeit!

trend-Redakteur Othmar Pruckner

Wenn Flüchtlinge in unsere Gesellschaft hineinwachsen sollen, dann brauchen sie Arbeit. Bezahlte, unbezahlte, Hilfsarbeit, qualifizierte Tätigkeit, alles ist gut. Nur so kann Gewalt verhindert werden.
Text: Othmar Pruckner

Topstory

Was tun gegen Terror?

Wie sich Österreich und Europa gegen Gewalt und Bedrohung rüsten können. Militär- und Sicherheitsexperten über Risikovermeidung, heiße Problemfelder und die geheimen Anti-Terror-Erfolge der Nachrichtendienste.
Text: Florian Horcicka

Die Säulen des Geschäftsmodells

Islamischer Staat. Sein ausgeklügeltes Ölgeschäft hat den IS zur reichsten Terrororganisation der Welt gemacht und ist die Basis seiner territorialen Macht. Es zu sprengen, wird schwer.
Text: Rainer Himmelfreundpointner

Bücher zum Terror

Überall Experten und trotzdem kaum verlässliche Informationen - IS und der Terror bleiben schwer durchschaubar. Sechs Bücher, die Abhilfe schaffen.
Text: Jakob Arnim Ellissen

Rot-grüne Wirtschaft

Für den Standort Wien bringt das Programm von Rot-Grün II wenig Neues.

Abstieg Ost

Über die sinkende Bedeutung Österreichs in Osteuropa.
Text: Miriam Koch

Druckfrisch

Über die sinkende Bedeutung Österreichs in Osteuropa.
Text: Miriam Koch

Bücher zum Terror

Über das erfreuliche Comeback des Buches.
Text: Michaela Knapp

Betragen: nicht genügend

Über das mitternächtliche Verhandeln der Bundesregierung bis zur letzten Sekunde - und über die Art und Weise, wie die Bildungsreform zustande kam.
Text: Klaus Puchleitner

Wirkungsvolle Drohung aus Prag

Casinos-Vorstand Dietmar Hoscher legte sein MTB-Stiftungsmandat zurück.

"Es geht ums Militärische"

Notenbank-Gouverneur Ewald Nowotny zur Bank Austria, den österreichischen Bankensektor und warum er für eine eigenständige EU-Armee plädiert.
Text: Ashwien Sankholkar

Die Gräben von gestern

Ex-CA-General Guido Schmidt-Chiari

Guido Schmidt-Chiari, letzter Generaldirektor der Creditanstalt, gibt erstmals seit Langem ein Interview: über die glorreiche Vergangenheit und die Zukunft der Bank Austria.
Text: Miriam Koch

VW stinkt nicht alleine

Volkswagen hat betrogen. Das steht fest. Wie hoch die tatsächliche Umweltbelastung ist, darüber streiten Experten. FORMAT hat nachrechnen lassen. Mit überraschendem Ergebnis.
Text: Jan Fischer

Next Stop: Silicon Valley

Eveline Steinberger-Kern und Niko Pelinka haben einen Club gegründet, der die Innovation fördern soll - auch durch Reisen in Innovationszentren wie Kalifornien.
Text: Miriam Koch

Mit Stahlwänden auskleiden

Er wurde von Cyberkriminellen erpresst und hat gezahlt. Im Interview erklärt Protonmail-Mitgründer Andy Yen, warum.
Text: Barbara Steininger

Neue Wege für Consulter

Um im Zeitalter von Digitalisierung und rasanten Marktumbrüchen relevante Partner für ihre Klienten zu bleiben, verordnen sich viele Berater gleich selbst neue Strategien.
Text: Michael Schmid

"Strategieberatung ist kein Wachstumsmarkt"

Klaus Malle, Country Managing Director des Technologieberaters und Outsourcing-Dienstleisters Accenture, über den Wandel der Beziehung zwischen Berater und Klienten im digitalen Zeitalter.
Text: Michael Schmid

Lorbeer, made in Austria

Wie ein österreichischer Berater-Preis zum Exportschlager wurde und warum das Eulen-nach-Athen-Tragen doch Sinn macht.
Text: Barbara Steininger

Ein Hero im freien Fall

Der einstige US-Börsenstar GoPro bekommt die Härten des Kapitalmarktes zu spüren.
Text: Thomas Jäkle

Geldtipp der Woche

Die hellsten Köpfe bringen die höchsten Gewinne fürs Depot,
Text: Thomas Martinek

Fonds für Gewinner

Die Ratingagentur Lipper hat die besten Fonds für 2015 gekürt. Ein Blick auf künftige Entwicklungen soll zeigen, ob sie auch 2016 erfolgreich sein können.
Text: Thomas Martinek

"Ich sehe keine Blase"

George Saffaye, Stratege für US-Aktien bei The Boston Company, über die Aussichten für Technologie-, Auto- und Finanzwerte.
Text: Robert Winter

Wall Street: Die Trauben hängen hoch

Amerikas Börsen brachten jahrelang Toperträge. Nun wird die Luft dünner. Experten räumen US-Aktien 2016 dennoch Kurschancen bis zu zehn Prozent ein.
Text: Robert Winter

Scherz-Artikel

Die Polit-Gags der Website "Die Tagespresse" gibt es jetzt auch in Buchform.
Text: Michaela Knapp

Herr der Elemente

Ólafur Elíasson zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Er bringt die Sonne ins Museum und Wasserfälle nach New York. Jetzt verzaubert der dänisch-isländische Künstler das Publikum in Wien.
Text: Michaela Knapp

Grenzgänger

Regie-Legenden hinter der Kamera; Big Names vor der Kamera; Helden, die Geschichte schrieben, im Zentrum: Jetzt starten Steven Spielbergs Spionagethriller "Der Unterhändler" mit Tom Hanks sowie Abel Ferraras "Pasolini"-Film mit William Dafoe.
Text: Michaela Knapp

Craft tanken

Durst trifft Exotik: In Kleinbrauereien hergestellte, spezielle Craft-Biere in ausgefallenen Geschmacksrichtungen boomen. Doch auch die Großen haben mittlerweile den Trend erkannt und drängen zunehmend in die Nische mit den Gourmet-Bieren.
Text: Manfred Gram und Julia Palmai

Geschliffener Genuss

Das Glas hebt den Inhalt. So wie das falsche oder richtige Weinglas einen guten Tropfen essenziell beeinflussen kann, verhält es sich auch beim Bier. Jeder Biertyp verlangt sein eigenes Glas, und geschliffene Glasränder machen den Geschmack aromatischer bzw. die Bier-Textur cremiger. Unsere Empfehlung: ausprobieren, durchtesten und Unterschiede schmecken!
Von: Manfred Gram und Julia Palmai

Die etwas andere Weinhandlung

Lokalkritik: Herbert Hacker über das "Vino Nudo" in Wien.

Wenn Mythen wahr werden

Fast wie ein Roman von Jules Verne: Julian Juen belebt in Peru einen alten Trail und entdeckt dabei das "rote Gold der Inkas". Daraus braut er in Österreich ein Erfolgsgetränk.
Text: Gabriela Schnabel

Business Talk

Chrono Award, der 13.
Glanzvolle Uhren-Gala von trend und FORMAT im News Tower.
Wie viel Staat tut uns gut?
Diskussionsreihe "Zukunftsfragen 2060": Ökonomen und IV-Präsident Georg Kapsch erörterten die Frage: Wie viel Staat verträgt eine Volkswirtschaft?
Wagner an der Wien
Wagners "Fliegender Holländer" im Theater an der Wien
Prominente Leseratten
Die österreichische Autorin Karin Peschka erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Preis für ihren Roman "Watschenmann".
Europa am Prüfstand
Diskussion mit Heimo Scheuch, Wienerberger, Bettina Lorentschitsch, Wirtschaftsbund, und Professor Johannes Pollak auf Einladung von Direktor Bernd Marin in der Webster Vienna Private University.
Texte: Gabriela Schnabel


FORMAT ePaper Download:

PC oder Laptop: Austria Kiosk
Android:Google play oder Amazon Store
iOS (iPhone, iPad): Apple iTunes
Windows 8: Microsoft App Store