Die Führungscrew von Format ist komplett

Der langjährige Co-Chefredakteur von Österreichs führender Magazinillustrierter News Dr. Peter Pelinka, (54 Jahre) wird mit 1. April zum Chefredakteur des Wirtschafts-Wochenmagazins Format berufen.

Dr. Peter Pelinka ist einer der profiliertesten österreichischen Journalisten und kann eine beeindruckende, breite Journalistenkarriere vorweisen. Er schrieb u.a für die AZ, den Falter und Deutschlands renommierte Wochenzeitung Die Zeit und ist seit 1983 Lehrbeauftragter am Institut für Publizistik an der Universität Wien. Dr. Peter Pelinka moderierte 1997 bis 2000 die ORF-Sendung Zur Sache und seit 2002 Offen gesagtim ORF.

Mit Peter Pelinka hat Format-Herausgeber Herbert Langsner nun seine Führungscrew hervorragend aufgestellt und komplettiert. Format hat sich in den vergangenen Monaten zu einem Best Performer der Verlagsgruppe News entwickelt, und ich bin überzeugt, dass Peter Pelinka wichtige und entscheidende neue Akzente für das Format setzen wird, welche gerade jetzt im Wahljahr 2006 wichtig sind, sagt Oliver Voigt, Herausgeber und Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe News.

Enzyme, wie man sie noch nie gesehen hat - die Software von Innophore macht's möglich.

Innovationen aus der Steiermark

Innophore: Mit 3D-Technologie auf Enzyme-Suche

Diversity Dinner 2019

Karrieren

Mehr Frauen in Führungspositionen: trend Diversity Dinner 2019

Politik

Brexit-Exit: Premierministerin Theresa May tritt zurück