Bawag startet online Firmenkredit – Geld in 24 Stunden am Konto

Der kurzfristige Finanzierungsbedarf von Unternehmen steigt. Die Bawag P.S.K. hat damit nun mit einem neuen Produkt für KMUs reagiert.

Bawag startet online Firmenkredit – Geld in 24 Stunden am Konto

Unternehmen benötigen immer öfter kurzfristige Finanzierungen. Der Bestand an Unternehmenskrediten mit bis zu einem Jahr Laufzeit stieg um zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die BAWAG P.S.K. startet daher mit einem voll-digitalisierten Kredit – der „BAWAG P.S.K. ExpressFinanzierung. „Wir haben gesehen, dass bei den heimischen KMUs ein Bedarf nach kurzfristig und rasch verfügbaren Finanzierungen besteht. Deshalb wollten wir ein Produkt anbieten, das KMUs als schnell-verfügbarer finanzieller Polster für Wachstum und dem Liquiditätsmanagement dient", so David O’Leary, Vorstandsmitglied der BAWAG Group und Head of BAWAG P.S.K. Retail.

So funktioniert der neue Schnellkredit im Netz
Finanzierung für diese Form des digitalen Kredits beträgt zwischen 5.000 und 50.000 Euro. Der Finanzierungsbetrag ist bei einer positiven Bonitätsprüfung bereits am nächsten Werktag verfügbar. „Wir haben gesehen, dass bei den heimischen KMUs ein Bedarf nach kurzfristig und rasch verfügbaren Finanzierungen besteht. Deshalb wollten wir ein Produkt anbieten, das KMUs als schnell-verfügbarer „finanzieller Polster“ für Wachstum und dem Liquiditätsmanagement dient.

Für Antrag keine wirtschaftlichen Unterlagen nötig
Im Rahmen der Produkteinführung kontaktierte die BAWAG P.S.K. mehr als 2.000 Geschäftskunden telefonisch und befragte sie zu ihren Finanzierungsbedürfnissen. Die BAWAG P.S.K. auf moderne Technologien zurück: Dazu zählen Verfahren zur Videolegitimation und zur Auswertung von Bankumsätzen um die Leistbarkeit von Krediten zu berechnen. „Keine weiteren wirtschaftlichen Unterlagen müssen während des Kreditantragsprozesses übermittelt werden, was eine enorme Vereinfachung für unsere KMU-Kunden darstellt“, erklärt Werner Rodax, Bereichsleiter Geschäftskundenvertrieb bei der BAWAG P.S.K. Antrag und die Genehmigung des Kredits sind kostenlos. Wenn sich Kunden innerhalb von 30 Tage nach der Genehmigung umentscheiden, ist die Stornierung der Finanzierung ebenfalls kostenlos. Darüber hinaus können Kunden binnen dieser Frist den Kredit in mehreren Tranchen oder auch nur zum Teil in Anspruch nehmen.

KMUs brauchten im Vorjahr 153 Milliarden Euro Kredit
Laut Mittelstandsbericht 2018 werden KMUs für den österreichischen Markt noch bedeutender als bisher: Von 2008 bis 2016 stieg die Anzahl der KMUs hierzulande um zehn Prozent auf aktuell rund 328.900 Unternehmen. KMUs beschäftigen mehr als zwei Drittel aller Erwerbstätigen in Österreich. Generell entwickelt sich das Umfeld für Unternehmensfinanzierungen positiv: Per Ende 2018 wurde ein Anstieg des Kreditvolumens österreichischer Banken an Unternehmen auf rund 153 Milliarden verzeichnet. Das positive Umfeld nützen die heimischen Unternehmer dabei vor allem für kurzfristige Finanzierungen – wie ein näherer Blick auf OeNB-Zahlen zu den Laufzeiten von Unternehmenskrediten zeigt: Kredite mit ein bis fünf Jahren Laufzeit stiegen lediglich um drei Prozent. er Bestand an längerfristigen Finanzierungen (über 5 Jahre) wuchsen im vergangenen Jahr um sechs Prozent.

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten beunruhigen Anleger. Investmentberater Ken Fisher empfiehlt, Kurs zu halten.

Raue Aktienmärkte: Halten Sie Kurs!

Wachstumsaktien liegen in einem Aufschwung immer klar voran. Und der wird …

Der frühere Erste Group CEO und Neo-Startup-Investor Andreas Treichl

Andreas Treichl: "Die Österreicher investieren nicht richtig"

Der frühere Erste Group CEO und Neo-Startup-Investor Andreas Treichl über …

Froots-Gründer David Mayer-Heinisch mit Andreas Treichl, der mit zehn Prozent an dem Start-up beteiligt ist

Start-up der Woche: Froots - Private Banking für jedermann

Das Start-up Froots hat sich dem langfristigen Vermögensaufbau der jungen …

Robert Zadrazil, Vorstandsvorsitzender Unicredit Bank Austria

Bank Austria CEO Zadrazil: "Nicht zu euphorisch sein!" [INTERVIEW]

Die Bank als Umweltberater und Sozialhelfer? Unicredit Bank Austria CEO …