Capital Bank: Wo Kunden ihre Berater selber auswählen können

Die Capital Bank bietet bei Vermögen ab 300.000 Euro die Möglichkeit einer einmaligen Beratung des Kunden, der danach selbst seine Anlageentscheidungen trifft.

Capital Bank: Wo Kunden ihre Berater selber auswählen können

Constantin Veyder-Malberg, Capital Bank: "Bei uns können sich Kunden die Berater selbst aussuchen und entscheiden, wer am besten zu ihnen passt."

Oder er überantwortet den Betrag der Privatbank zur diskretionären Verwaltung nach vorher festgelegten Kriterien. Ab 700.000 Euro ist eine kontinuierliche Beratung und Portfolioverwaltung möglich.

Veranlagungsstrategie. Der Aktienanteil von 40 Prozent bei einem ausgewogenen Portfolio ist vergleichsweise hoch. Er schlägt sich dafür aber mit einer Performance von 7,5 Prozent nieder.