IPO-Welle: Das sind die nächsten Börsenkandidaten

Scout 24

Scout 24

Scout24 ist die Mutter zahlreicher Online-Marktplätze - unter anderem für Autos, Immobilien und Jobs (im Bild CEO Greg Ellis). Mit Ende 2014/Anfang 2015 will der Konzern rund 400 Millionen Euro für 20 Prozent der Anteile einsammeln. Die Eigentümer sind: Hellman & Friedman (49 Prozent), Blackstone (21 Prozent) und die Deutsche Telekom (30 Prozent). Banken: Goldman Sachs, Credit Suisse als Koordinatoren (erwartet).

Finanzen

Schon 75 Millionen Kunden: Netflix revolutioniert das Fernsehen

Börse

US-Konzerne: Quartalsgewinne brechen ein - Droht Rezession?

Finanzen

Zalando steigert Umsatz um ein Drittel - Gewinn ist aber noch unklar