Zu große Gold-Nachfrage – philoro zieht um

Zu große Gold-Nachfrage – philoro zieht um

Ab Mitte Juni eröffnet der Edelmetall-Händler philoro seinen neuen, vergrößerten Standort in der Währinger Straße 26.

"Wir konnten das Auftragsaufkommen in der Hackhofergasse nicht mehr bewältigen und haben uns aus diesem Grund vergrößert", erklärt philoro-Geschäftsführer Rudolf Brenner. Ab Mitte Juni wird der neue Standort Währinger Straße 26, im 9. Wiener Gemeindebezirk fertig gestellt sein. Der alte Standort in Nussdorf wird dann aufgelassen.

Die offizielle Eröffnung in der Währinger Straße findet am 4. Juli statt.

Rudolf Brenner berichtet indes von einem weiter hohen Kundeninteresse seit dem Goldpreis-Rutsch im April.

Geld

Edles Metall: Gold wird wieder glänzen

Gold

Goldpreis: Glänzende Performance

Gold

Goldpreis: Eine Wette auf 1.000 Dollar