"Börseprofi 2010": Das FORMAT-Anleger-
spiel geht diese Woche in die finale Etappe

Das Anlegerspiel „Börseprofi 2010“ geht ins Finale. Unter allen Teilnehmern wird ein Depot verlost, das mit 30.000 Euro aus­gestattet ist. Die feierliche Übergabe findet am 9. März statt.

Hoffnung ist wie der Zucker im Tee. Ein süßer Genuss, über den sich noch alle Mitspieler beim „Börseprofi 2010“ freuen dürfen, der am 26. Februar endet. Der Haupt­gewinn, ein Depot im Wert von 30.000 Euro, wird unter allen Teilnehmern verlost. Die Siegerehrung findet am 9. März um 19 Uhr im Wiener Hotel Marriott (im Bild) statt. Dort gibt RZB-Chefökonom Peter Brezinschek seinen aktuellen Marktausblick, anschließend folgt eine Podiumsdiskussion. ORF-Schönling Roman Rafreider führt durch den Abend. Und auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz. Die Sektkorken knallen lassen durfte bereits in dieser ­Woche Siegfried Holzner. Er ­gewann mit seinem Depot „Holzner“ den Wochenpreis: ein Netbook. Holzner: „Ich bin erst im Jänner eingestiegen und hab überhaupt nicht mit dem Etappensieg gerechnet, weil ich in den letzten Wochen gar nicht aktiv gehandelt habe.“

Energie und Spiele
Holzners Deport ist konservativ ausgerichtet. Obwohl sich der 46-­jährige Börsespieler im realen Leben gerne als „kleiner Spekulant mit 20 Jahren Börseerfahrung“ bezeichnet. „Bevor ich inves­tiere, schaue ich mir immer den Chart an und analysiere ihn. Dann sehe ich, wann der richtige Einstiegszeitpunkt da ist.“ Gefallen hat ihm das Börsespiel, weil er hier „das erste Mal Öl- und Energiewerte in seinem Spieldepot ausprobierte“. Bleibt nur die Frage: Wer von den über 4.200 Mitspielern gewinnt den 30.000-Euro-Hauptpreis, der das Leben finanziell versüßt?

Carolina Burger

Anmelden zum „Börseprofi 2010“-Abschluss-Event
Im Wiener Marriott-Hotel findet am Dienstag, dem 9. März, die Abschlussveranstaltung des Anlagespiels Börseprofi 2010 statt. Stargast ist RZB-Chefvolkswirt Peter Brezinschek. Zur Anmeldung

Zehn Tipps für den Steuerausgleich

Steuern

Zehn Tipps für den Steuerausgleich

Service

Die Suche nach dem besten Konto

Was man als Passagier wissen muss: 5 Fakten zum Lufthansa-Streik

Geld & Service

Was man als Passagier wissen muss: 5 Fakten zum Lufthansa-Streik