Höhenflug des Dax: Die 10 besten Aktien in Deutschland

Der schwache Euro lässt die deutsche Exportwirtschaft brummen und gibt den Bilanzen der DAX-Konzerne einen kräftigen Schub; gleichzeitig machen niedrige Zinsen das Investment in Aktien zur attraktivsten Anlageform. In diesem günstigen Umfeld legte der deutsche Aktienindex (Dax) in den vergangenen zwölf Monaten 27,27 Prozent zu. FORMAT.at zeigt Ihnen, welche Dax-Unternehmen am besten performten - und was Sie nach Ansicht der Analysten nun tun sollten.

2. Fresenius Medical Care

2. Fresenius Medical Care

Fresenius SE & CO KGAA, der größte deutsche Krankenhausbetreiber, ist mehrheitlich an dem auf Nierendialayse spezialisierten Unternehmen Fresenius Medical Care beteiligt – und hier sind die Kursgewinne gar noch größer: um 57,09 Prozent legte die Aktie des Unternehmens auf 78,54 Euro zu. An der Börse ist das Unternehmen mit seinen knapp 100.000 Mitarbeitern 24,4 Milliarden Euro wert – zum Vergleich: Fresenius SE kommt auf 29,83 Milliarden Euro Marktkapitalisierung, bei mehr als doppelt so vielen Mitarbeitern (216.275 per 31.12.2014). Die Hälfte der von Bloomberg befragten Analysten rät zum Halten der Aktie, AlphaValue empfahl am 8.4. zum Reduzieren.

Börse

Schwache Dividendenrendite bei Österreichs Börsecompanys

Börse

Deutsche Bank fährt Rekordverlust ein: 6,7 Milliarden Euro

Börse

Ölschwemme bringt weltweit die Börsen auf Talfahrt