Höhenflug des Dax: Die 10 besten Aktien in Deutschland

Der schwache Euro lässt die deutsche Exportwirtschaft brummen und gibt den Bilanzen der DAX-Konzerne einen kräftigen Schub; gleichzeitig machen niedrige Zinsen das Investment in Aktien zur attraktivsten Anlageform. In diesem günstigen Umfeld legte der deutsche Aktienindex (Dax) in den vergangenen zwölf Monaten 27,27 Prozent zu. FORMAT.at zeigt Ihnen, welche Dax-Unternehmen am besten performten - und was Sie nach Ansicht der Analysten nun tun sollten.

6. Henkel

6. Henkel

Kein Haushalt kommt ohne Henkel-Produkte aus – und das freut auch die Aktionäre: Die Aktie stieg in den vergangenen zwölf Monaten um 45,66 Prozent auf 111,30 Euro, wodurch der Konzern an der Börse 45 Milliarden Euro wert ist. Das KGV ist mit 29,76 schon recht hoch; im April haben trotzdem bereits vier Analysten Kaufempfehlungen ausgesprochen, zwei Experten raten zum Halten.

Börse

Schwache Dividendenrendite bei Österreichs Börsecompanys

Börse

Deutsche Bank fährt Rekordverlust ein: 6,7 Milliarden Euro

Börse

Ölschwemme bringt weltweit die Börsen auf Talfahrt