Siegfried Mayrhofer wird neuer CFO der Telekom Austria Group

Siegfried Mayrhofer wird neuer CFO der Telekom Austria Group

Der Wirtschaftsingenieur Siegfried Mayrhofer wird der neue Finanzchef der Telekom Austria Group. Mayrhofer war schon seit 2009 CFO der A1 Telekom Austria AG.

Siegfried Mayrhofer wurde vom Aufsichtsrat der Telekom Austria (ISIN AT0000720008) zum neuen Finanzvorstand (Chief Financial Officer, CFO) der Telekom Austria Group bestellt.

Mayrhofer folgt damit Hans Tschuden nach, dessen Vertrag per 31. Mai 2014 ausläuft. Sein Mandat gilt vorerst für ein Jahr. Mayrhofer ist bereits seit Juli 2009 Finanzvorstand der A1 Telekom Austria AG, eine Funktion, die er in Zukunft weiterhin ausüben wird.

Der neue, in Vöcklabruck geborene Telekom-Finanzchef ist eigentlich Wirtschaftsingenieur. Er studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Graz. Seine berufliche Karriere bei Telekom Austria startete er im März 2000 im Bereich "International Business Development". Ab 2004 war er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Controlling und Rechnungswesen für die Telekom Austria Group tätig.

Börse

Neues Börsegesetz bringt Erleichterungen für Unternehmen

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der Plan soll mit einer 375 Millionen Euro schweren Umtauschanleihe gelingen.
#immofinanz
 

Börse Wien

Immofinanz bereitet Teilausstieg aus Buwog vor