Kepler erhöht Kursziel für Andritz von 47 auf 53 Euro

Die Analysten von Kepler Research haben ihr Kursziel für die Andritz-Aktie von 47 auf 53 Euro nach oben revidiert. Das Anlagevotum für die Papiere des steirischen Anlagenbauers lautet weiterhin auf "Hold".

Die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 lieferten keine großen Überraschungen, schreiben die Experten.

Die Gewinnschätzungen für die Jahre 2013 bis 2015 lauten auf 2,97 Euro bzw. 3,02 Euro und 3,08 Euro je Aktie. Als Dividendenausschüttungen für diesen Zeitraum werden jährlich 1,55 Euro sowie 1,65 Euro und 1,81 Euro erwartet.