Goldman Sachs kürzt Agrana-Kursziel von 92,7 Euro auf 76,0 Euro

Die Wertpapierexperten von Goldman Sachs haben ihr Kursziel für die Aktien der Agrana im Rahmen einer Branchenanalyse von 92,7 Euro auf 76,0 Euro gekürzt.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Goldman-Analysten 9,83 Euro für 2013/14, sowie 9,42 bzw. 7,78 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 3,78 Euro für 2013, sowie 3,97 bzw. 4,17 Euro für 2014/15 bzw. 2015/16.

Am Freitag schlossen die Agrana-Titel an der Wiener Börse mit minus 1,23 Prozent bei 94,72 Euro.