Citigroup hebt Raiffeisen-Votum von "Sell" auf "Neutral"

Im Rahmen einer Branchenstudie zum Europäischen Bankensektor haben die Wertpapierexperten der Citigroup ihr Anlagevotum für die Papiere der Raiffeisen Bank International (RBI) von "Sell" auf "Neutral" angehoben. Das Kursziel wurde bei 28 Euro festgelegt.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Citigroup-Experten 2,62 Euro für 2012, sowie 2,74 bzw. 3,62 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf jeweils 1,17 Euro für 2012 sowie für 2013 und 2014.

Am Montag gegen 14.00 Uhr notierten die RBI-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,13 Prozent bei 27,48 Euro.