Buwog erwirbt Wohnungspaket für 24,5 Millionen Euro

Buwog erwirbt Wohnungspaket für 24,5 Millionen Euro

Die Buwog hat ein Wohnungspaket in Kiel zum Kaufpreis von 24,5 Mio. Euro erworben. Die insgesamt neun Objekte mit 582 Wohnungen aus den Fünfzigerjahren umfassten eine Gesamtmietfläche von 28.210 Quadratmetern und hätten eine Bruttorendite von 7,7 Prozent, teilte die Immofinanz am Dienstag in einer Aussendung mit.

Der Leerstand belaufe sich auf 4,3 Prozent. Im Laufe des heurigen Jahres hat die Buwog bereits 1.916 Wohnungen in Berlin, 1.190 in Kassel sowie 900 in Lüneburg und Syke gekauft. Der Wohnungsbestand der Buwog in Deutschland umfasse damit derzeit rund 6.900 Einheiten. Hinzu kommen den Unternehmensangaben zufolge Entwicklungsprojekte mit weiteren 1.500 Wohnungen in Berlin.

Börse

Neues Börsegesetz bringt Erleichterungen für Unternehmen

Die Voestalpine liefert 120.000 Tonnen Bleche für den Bau der South Stream Pipeline von Russland nach Österreich.
#ukraine #south stream #russland #putin #omv
 

Börse Wien

Voestalpine ist bei South Stream als Lieferant im Geschäft

Der Plan soll mit einer 375 Millionen Euro schweren Umtauschanleihe gelingen.
#immofinanz
 

Börse Wien

Immofinanz bereitet Teilausstieg aus Buwog vor