Frankreichs Verbandschef Graet sieht noch Luft nach oben

Noel Le Graet: "Wir haben gezeigt, dass Frankreich zurückkommt"

Noel Le Graet: "Wir haben gezeigt, dass Frankreich zurückkommt"

Frankreichs Fußballverbandschef Noel Le Graet sieht für das Team nach der Niederlage im EM-Finale gegen Portugal (0:1 n.V.) noch Luft nach oben. "Wir haben gezeigt, dass Frankreich zurückkommt", sagte er am Dienstag in Paris. Während das Team vor zwei Jahren noch abgeschlagen gewesen sei, sei es nun unter den Besten Europas. "Ich denke, unser junges und talentiertes Team wird sich noch steigern."

Teil dieses Teams könnte in Zukunft auch wieder der zuletzt in Ungnade gefallene Karim Benzema sein. Der 28-jährige Angreifer von Real Madrid wurde aufgrund seiner Verwicklung in eine Erpressung von Auswahlkollege Mathieu Valbuena nicht für die EM nominiert. "Karim ist nicht für immer suspendiert, sehen wir was die Zeit bringt", stellte Le Graet eine mögliche Rückkehr Benzemas in den Raum.

"Natürlich ist es Sache des Teamchefs das zu entscheiden", wollte er Didier Deschamps jedoch nicht vorgreifen. Ob Benzema unter Deschamps jedoch noch einmal das Trikot der Equipe Tricolore tragen wird, darf ob seiner Beschuldigungen bezweifelt werden. "Er (Deschamps) hat dem Druck des rassistischen Teils von Frankreich nachgegeben", hatte Benzema vor dem Turnier gegenüber der spanischen Sportzeitung "Marca" gemeint.

Fanmeile am Eiffelturm zählte 1,2 Mio. Besucher

EURO 2016

Frankreichs Organisatoren zufrieden mit EM-Ablauf

Joachim Löw wird seinen bis 2018 laufenden Vertrag erfüllen

EURO 2016

Joachim Löw bleibt deutscher Teamchef

Die EM-Helden aus Portugal wurden von tausenden Menschen empfangen

EURO 2016

Portugals Europameister in der Heimat empfangen