voestalpine-CEO Wolfgang Eder über Zufälle im Berufsleben

Streben Sie Ziele an, aber verfolgen Sie diese nicht auf Biegen und Brechen“, rät voestalpine-Chef Wolfgang Eder. Er gesteht, dass er nach Studienende nie auf die Idee gekommen wäre, sich bei der voestalpine zu bewerben:

„Wenn mein Onkel nicht auf eine Anzeige gestoßen wäre, dass ein Sachbearbeiter für die Rechtsabteilung gesucht wird, wäre ich heute nicht hier.“ Schülerin Tanja Galleider aus Wien erfuhr von Eder zudem Interessantes über die Werke am Gelände in Linz und die Millioneninvestitionen der voestalpine für die Umwelt.

„Tun Sie niemals etwas, von dem Sie nichts verstehen. Das kann nur schiefgehen!“
Wolfgang Eder, voestalpine

Im Zuge der #MusicMondays bringt Bieber heute zweite Single auf den (Internet)Markt.
#allthatmatters #MusicMondays #10weeks #heartbreaker #justinbieber @justinbieber @bieberfever #10weeks
 

Internet

All That Matters: Justin Bieber setzt Marketing-Feldzug fort

Verbesserung bei Wlan und im Mobilfunknetz.
 

Mobile

App im Test: Internet-Anbindung von Android-Handys verbessern

Österreichs größte Designfirma Kiska auf dem Sprung in die USA und nach China.
 

Trio des Jahres

1. Platz Dienstleistung 2012: Kiska