Stufe 1 der FORMAT-Aktion "Schule macht Wirtschaft" erfolgreich zu Ende gegangen

STUFE 2: KOMPETENZ-CHECK

Gehört Deine Bewerbung zu den besten 20, bist Du bei der Kompetenzanalyse von HILL International dabei. Dort wirst Du von Österreichs Top-Personalberater in den Bereichen Persönlichkeit, Leistung & Konzentration, Fähigkeiten und Berufsinteressen auf Herz und Nieren geprüft.

STUFE 3: CHEFBANK

Schaffst Du es unter die Top 10, darfst Du einen Tag lang die Chefbank drücken. Du bist hautnah dabei: bei allen Meetings, Entscheidungen und Anweisungen. Aber natürlich nicht irgendwo, sondern bei Microsoft Österreich, Österreich Werbung, Österreichische Volksbanken AG, ÖBB-Holding AG, McDonalds Österreich, WKÖ, Zürich Versicherungs-AG, AT&S, mobilkom austria AG oder Wolf Theiss.

Bis 29. Oktober konnten sich Schulklassen für die FORMAT Aktion „Schule macht Wirtschaft“ bewerben. Stufe 1 der Aktion ist nun erfolgreich zu Ende gegangen.
Über 4500 Schüler, oder 205 Schulklassen haben sich für die Aktion angemeldet um einen der 10 Topmanager in ihre Klassen zu locken.

Im Zuge der #MusicMondays bringt Bieber heute zweite Single auf den (Internet)Markt.
#allthatmatters #MusicMondays #10weeks #heartbreaker #justinbieber @justinbieber @bieberfever #10weeks
 

Internet

All That Matters: Justin Bieber setzt Marketing-Feldzug fort

Verbesserung bei Wlan und im Mobilfunknetz.
 

Mobile

App im Test: Internet-Anbindung von Android-Handys verbessern

Österreichs größte Designfirma Kiska auf dem Sprung in die USA und nach China.
 

Trio des Jahres

1. Platz Dienstleistung 2012: Kiska