20 Jahre Richard Wagner Festival Wels: FORMAT verlost Karten für Jubiläums-Gala

Das Wagner Festival Wels lädt am Montag, 30.11.2009 zur Richard Wagner Jubiläums Gala.

Das Galakonzert im Welser Theater im Greif darf zweifelsohne als der krönende Abschluss der diesjährigen Feierlichkeiten zum 20 jährigen Jubiläum des Richard Wagner Festival bezeichnet werden. Für die Festrede konnte kein geringerer als Oscarpreisträger und Opernfreund Maximilian Schell (im Bild) gewonnen werden, wobei erwartet werden darf, dass Maximilian Schell auf die einzigartige Charakteristika des Wagner Festivals eingeht – die werktreuen und in dieser Form einzigartigen Aufführungen in Wels.

Hochkarätige Besetzung
Die Gäste der Gala dürfen sich auf einen ganz besonderen Abend freuen – das renommierte Bruckner Orchester Linz spielt den ersten Akt der wohl ausdrucksstärksten Oper der Tetralogie des Ring des Nibelungen – Die Walküre. Als weiteren Höhepunkt der Jubiläums Gala wird Wagners vierte vollendete Oper, die sog. „Romantische Oper in drei Aufzügen“ Der Fliegende Holländer dargeboten, ebenfalls unter der musikalischen Leitung von Ralf Weikert. Auch hinsichtlich der Besetzung ist ein unvergesslicher Abend zu erwarten, der mit einem Grammy ausgezeichnete Startenor Peter Seiffert wird gemeinsam mit seiner Ehefrau, der nicht minder renommierten Solistin Petra-Maria Schnitzer auf der Bühne stehen, weiters konnten Hans Sotin und Jukka Rasilainen als Darsteller gewonnen werden.

Ernster Hintergrund
Das Jubiläums Galakonzert fungiert aber auch als Anlass um auf einen ernsthaften Hintergrund hinzuweisen – das anerkannte Wagner Festival in Wels wurde seit seines Bestehens nahezu ausschließlich durch private Mittel finanziert, ohne nennenswerte Zuschüsse der öffentlichen Hand. Nach 20 erfolgreichen Bestandsjahren blickt Intendantin Renate Doppler nun in eine ungewisse Zukunft. Um auf den gefährdeten Fortbestand dieses Festivals hinzuweisen, erklärten der Dirigent und alle Solisten als Ausdruck der Solidarität, auf Gagen zu verzichten und unentgeltlich aufzutreten. Auch die Vertreter des Festival Unterstützungskomitees „Freunde des Wagner Festivals“ werden der Jubiläums Gala beiwohnen – u.a. haben Kammersängerin Renate Holm, Graf Endre Esterházy und Gattin, Musical Grande Dame Marika Lichter, Topmodel Anna Huber, Hademar Bankhofer, Starvisagist Kenni Krüger, Elisabeth Lahner (Sponsoring u Fundraising Wiener Konzerthaus) u.v.m. ihr Kommen angekündigt.

20 Jahre Richard Wagner Festival Wels – Jubiläums Galakonzert
Mo, 30.11.2009 19.00 Uhr, Theater im Greif - Kaiser Josef Platz 50 – 4600 Wels

FORMAT verlost unter allen Teilnehmern 3x 2 Karten für die Richard Wagner Jubiläums-Gala am 30. November 2009 im Welser Theater im Greif. So einfach geht’s: Schicken Sie bis spätestens 26. November 2009 eine E-Mail mit dem Betreff WAGNER und Ihren Kontaktdaten an win@win.format.at . Die Gewinner werden verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Ablöse in bar ist nicht möglich.

FORMAT sucht die besten Ideen für den Klimaschutz. Projekte können noch bis 17. August eingereicht werden.
 

Österreich

Klimaschutzpreis: FORMAT sucht die besten Ideen für den Klimaschutz

Video
bankdirekt & FORMAT-Börsenspiel endet mit gelungenem Event im Hotel Mariott in Wien
 

Veranstaltungen mit FORMAT

Glückliche Gewinner

Die Sieger stehen fest
 

Veranstaltungen mit FORMAT

Österreichischer Klimaschutzpreis 2011