10 Kleinwagen-TRENDS: Mit welchen Extras neue Spritspar-Modelle 2009 auftrumpfen

Von Cabrio über Minivans bis zum Billigauto: Die Angebotspalette steigt.

1. Spritverbrauch weiter drosseln
Die Forschung an noch sparsameren Motoren macht auch vor den Kleinwagen nicht Halt. VW forscht an einem Zwei-Liter-Auto.

2. Benziner werden attraktiver
Wegen des höheren Kaufpreises bei Dieselautos und gestiegenen Spritpreisen steigt bei Kleinwägen die Nachfrage nach Benzinmodellen.

3. Luxusflitzer
Die kleinen Modelle werden immer öfter mit Extras wie mehreren Airbags, speziellen Stabilisatoren, Klimaanlage und CD-Playern ausgestattet.

4. Fünftürer
Bisher waren Kleinwagen meist nur als Dreitürer zu haben. Doch die Nachfrage nach ­bequemen Fünftürern steigt.

5. Höhere Motorenleistung
Um den Fahrspaß zu erhöhen, kommen Hersteller wie BMW, Alfa Romeo oder Audi mit PS-starken Motoren.

6. Minivans
Klein, aber doch praktisch. Für Familien und solche, die mehr Platz brauchen, wird eine ­Kombination aus Kleinwagen und Van angeboten.

7. Billigautos
Suzuki ist 2009 der Trendsetter. Bisher gab es keinen Kleinwagen, der so günstig ist und ­dabei noch fünf Türen hat. Andere werden folgen.

8. Angebotspalette nimmt zu
Nachdem 2008 bereits ­etliche Kleinwagen neu vorgestellt worden sind, rollt die nächste Welle an neuen Kleinen heran.

9. Winzige Cabrios
Die Kunden können zwischen mehr offenen Modellen wählen. Alfa und Mini starten im nächsten Jahr damit durch.

10. Grüne Welle
Der Trend zum Downsizing macht’s ­möglich. Nicht nur der Motor arbeitet effizienter, auch verbesserte Aerodynamik hilft, den C02-Ausstoß zu drosseln.

Von Anneliese Proissl

Das Gros der Kunden bucht seinen Sommerurlaub in den Monaten Jänner bis März. Der Rest bucht in letzter Minute.
#urlaub #internet #reise
 

Internet

Urlaub in letzter Sekunde

Warum Apple 3,2 Milliarden Dollar für Kopfhörer ausgegeben hat, die man nicht braucht - und warum sich der Beats-Deal für den Konzern trotzdem lohnt.
#beats apple
 

Börse International

Warum Apple 3,2 Milliarden für den Beats-Deal zahlt

Das Auto soll mit Elektromotor ausgestattet werden und
#Google #Elektroauto
 

Innovation

Google baut selbstfahrende Autos ohne Lenkrad