Fraunhofer Austria-Studie: Ein Drittel der Büroarbeitszeit wird sinnlos vergeudet

Rund 27 Prozent der Arbeitszeit werden in der Administration verschwendet, so eine aktuelle Studie von Fraunhofer Austria, heimischer Ableger der größten deutschen Forschungsgesellschaft, bei Unternehmen in Österreich und Deutschland. „Während Prozessoptimierung in der Produktion gut ­etabliert ist, fehlt es in der Administration häufig an standardisierten Abläufen“, sagt Fraunhofer-Experte Felix Meizer. Erzielten Unternehmen in den letzten drei Jahren in der Produktion Produktivitätszuwächse von 15 Prozent, waren es in der Verwaltung nur neun Prozent. Die Best-Performer kamen allerdings auf ein ­Produktivitätsplus von 30 Prozent. „Das zeigt, wie viel ungehobenes Potenzial es dort noch gibt“, erklärt Meizer. Statt zu punktuellen Initiativen rät er Unternehmen dazu, gleich strukturierte Programme zur Effizienzsteigerung aufzusetzen.

Sparen ist out, Geld ausgeben ist angesagt. Wer schlau ist, investiert auch in die eigene Karriere.
 

Karriere

Investieren statt sparen: 5 Tipps, die persönliche Rendite bringen

Die Angebote für Mietbüros, die alle Stückeln spielen, werden immer größer. Eine FORMAT-Übersicht: Was sie können, was sie kosten, wo sie zu finden sind.
 

Erfolg

"Co-Worken" ist in – Eine Übersicht über die besten Mietbüros

 

Erfolg

Co-Working-Spaces – alle Details