Versprechen der VGN: Wachsende Auflage - oder Geld zurück

Versprechen der VGN: Wachsende Auflage - oder Geld zurück

Die Verlagsgruppe News (VGN), Österreichs größter Magazinverlag, bietet ihren Werbekunden ab sofort eine „Wachstumsgarantie“ an: Den Inserenten wird für 2016 ein fortgesetztes Wachstum der „verbreiteten Auflage“ garantiert – gelingt das nicht, erhalten die Kunden Bargeld zurück.

„Mit diesem Angebot bietet die VGN als erster Magazinverlag ihren Kunden ein völlig neues Geschäftsmodell an. Wir garantieren den Inserenten, dass bei stabilen Preisen mehr Exemplare verbreitet werden als in 2015", sagt Dietmar Zikulnig, der innerhalb der VGN für den Werbemarkt zuständige Geschäftsführer: "Sollte ein Magazin an Verbreitung verlieren, erhalten die Kunden im selben Ausmaß ihr Geld zurück“.

Insgesamt neun große Kauftitel der VGN, zu der auch trend.at gehört, nehmen am „Wachstumsgarantie“-Angebot teil: News, profil, trend, Woman, TV-Media, E-Media, Lust aufs Leben, Gusto und Autorevue. Konkret funktioniert das Modell so: Die VGN garantiert für das Jahr 2016 eine verbreitete Auflage für jeden einzelnen dieser Titel, die höher liegt als der Jahresschnitt 2015. Der Verlag garantiert somit, dass die Top-Magazine der VGN auch im laufenden Jahr – wie schon im Jahr davor - weiter zulegen werden. Abgerechnet wird alles auf Basis der strengen ÖAK-Richtlinien, deren Verbreitungszahlen für das Gesamtjahr 2015 am 24. Februar 2016 veröffentlicht wurden.

Markus Fallenböck, innerhalb der VGN für den Lesermarkt zuständiger Geschäftsführer, ergänzt: „Es ist uns bereits 2015 gelungen mit viel Kraft, Innovationen und zahlreichen erfolgreichen Relaunches den Lesermarkt für Magazine ordentlich anzukurbeln. Wir gehen davon aus, dass wir diesen Wachstumskurs auch 2016 beibehalten. Mit der „Wachstumsgarantie“ gehen wir ins Risiko für unsere Kunden. Die Inserenten können dabei nur gewinnen: Mehr Verbreitung – oder Geld zurück, lautet das Motto“.

Werbung, Marketing & PR

Markenwertstudie: Google bleibt Erster vor Apple und Microsoft

Werbung, Marketing & PR

Confare IDEAward 2017 – das sind die Gewinner

Judith Schinnerl und Thomas Rybnicek (META/MMO)

Werbung, Marketing & PR

Medienbeobachter META & MMO bündeln ihre Kräfte