Karin Thiller komplettiert APA-Geschäftsführung

Karin Thiller (55) wurde in der Vorstandssitzung vom 6. Juni 2016 einstimmig zur zweiten Geschäftsführerin der APA-Gruppe bestellt. Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates am 17. Juni 2016 wird sie mit 1. Juli 2016 in die Konzernleitung der APA-Gruppe wechseln, teilte die Nachrichtenagentur am Dienstag in einer Aussendung mit.

Karin Thiller komplettiert APA-Geschäftsführung

Gemeinsam mit Clemens Pig (41), der bereits im September 2015 als Vorsitzender der Geschäftsführung und geschäftsführendes Vorstandsmitglied als Nachfolger von Peter Kropsch designiert wurde, wird sie künftig die Geschicke des heimischen Informationsanbieters lenken. Thiller ist seit rund 25 Jahren in der Medien- und Nachrichtenagenturbranche tätig. Zwölf Jahre arbeitete sie bei der internationalen Nachrichtenagentur Reuters in verschiedenen Managementpositionen, bevor sie 2003 in die APA-Gruppe wechselte. 2005 übernahm sie die Leitung des Tochterunternehmens APA-OTS Originaltext-Service GmbH als Geschäftsführerin.

Oliver Köttnitz, Senior Manager Media & Entertainment Horváth & Partners Düsseldorf

Wie die Medienindustrie von Covid-19 profitiert

Robust und krisensicher wie kaum eine andere Branche: Der Medienkonsum …

Digital Marketing: Das Business und der Inhalt entscheiden

„Kennt und versteht der Berater unser Geschäft?“ Das ist oft die …

Constantius Award 2021

Constantius Award - die „Oscar“-Verleihung für Berater

Österreichs Berater, Buchhalter und IT-Dienstleister waren in der …

Posing und Posting: Influencer-Marketing zieht weiter an

Unternehmen stocken ihre Budgets und Ressourcen für Influencer-Marketing …