Ex-Chef von kurier.at gründet Agentur für Content Marketing

Zuletzt war George Nimeh als Chief Digital Officer bei kurier.at tätig, nun hat er mit "Nimeh & Partners" eine Agentur gegründet, die sich mit Digitalstrategie und Contentmarketing beschäftigt.

Ex-Chef von kurier.at gründet Agentur für Content Marketing

Für Unterhaltung hatte Nimeh vergangenen Herbst mit einem kurzweiligen Vortrag auf der Innovationskonferenz TEDxVienna gesorgt. Seine Kernaussage: Über 200 Millionen Menschen weltweit verwenden Adblocker und teilen der Medien- und Werbebranche somit mit, dass sie kein Interesse an Online-Werbung haben - daher braucht es Alternativen. Dieses Problem möchte er lösen.

George Nimeh spricht über Alternativen zur Online-Werbung

Nimehs neue Agentur soll "an der Schnittstelle von Digital Strategie, Innovation, Content Marketing, Marktforschung und Produktentwicklung" agieren - „the agency for changing times“ lautet der schwungvolle Slogan des frischen Unternehmens. Mit seiner Agentur will Nimeh "den entscheidenden Paradigmenwechsel in der Werbekommunikation, von einer Einbahnkommunikation hin zu einer responsiven Kommunikation, die die Begeisterung und das Interesse der Zielgruppe gewinnt, für seine Kunden vollziehen". Wien sei die Stadt mit der besten Lebensqualität der Welt, so Nimeh: "Ich will, dass sie auch die Stadt mit der besten digitalen Kommunikation wird."

Zuvor war der gebürtige Amerikaner bei der New York Times und bei Red Bull tätig.

Oliver Köttnitz, Senior Manager Media & Entertainment Horváth & Partners Düsseldorf

Wie die Medienindustrie von Covid-19 profitiert

Robust und krisensicher wie kaum eine andere Branche: Der Medienkonsum …

Digital Marketing: Das Business und der Inhalt entscheiden

„Kennt und versteht der Berater unser Geschäft?“ Das ist oft die …

Constantius Award 2021

Constantius Award - die „Oscar“-Verleihung für Berater

Österreichs Berater, Buchhalter und IT-Dienstleister waren in der …

Posing und Posting: Influencer-Marketing zieht weiter an

Unternehmen stocken ihre Budgets und Ressourcen für Influencer-Marketing …