Zwei Drittel der Flugreisen in der EU werden online gebucht

Zwei Drittel der Flugreisen in der EU werden online gebucht

Zwei Drittel aller Flugreisen in der EU wurden 2014 online gebucht. Österreich liegt beim Ticket-Kauf mit 67 Prozent im Durchschnitt der Europäischen Union (67,4 Prozent). Spitzenreiter ist Finnland mit 90,2 Prozent Online-Buchungen, Schlusslicht ist Rumänien mit nur 23,0 Prozent, geht aus den am Dienstag veröffentlichten Daten von Eurostat hervor.

Die Unterkünfte wurden im EU-Durchschnitt zu 54,8 Prozent online gebucht. Hier kommt Österreich auf 51,6 Prozent. Die meisten Online-Buchungen in diesem Bereich gab es in den Niederlanden mit 68,7 Prozent. Am wenigsten online gebucht wurde in Rumänien mit 7,1 Prozent.

Wirtschaft

Lufthansa-Flugbegleiter drohen mit neuen Streiks

Tourismus & Reise

Pauschalreise-Markt wrd nach Thomas Cook Pleite neu aufgeteilt

Zimmer frei

Bonität

Thomas Cook Konkurs: Totalausfall für die Hotellerie

Bonität

Thomas Cook-Pleite trifft Österreichs Urlauber und Hoteliers