Unternehmer von morgen

Beim Projekt Schule macht Wirtschaft zeigen Schüler, dass echter Unternehmergeist in ihnen steckt. Unterstützt werden sie dabei von der Wirtschaftskammer Österreich und dem Wirtschaftsmagazin trend.

Unternehmer von morgen

Gaumenfreuden

Business: Gastronomie Ob Burgenländer Kipferl, Germteigknöpfe oder Punschdukaten: Was "Die Manufaktur am Pannoneum" - so nennen sich die jungen Unternehmer vom Pannoneum in Neusiedl am See - auf den Teller zaubert, begeistert jeden Feinschmecker. Mit der Vielzahl an heimischen Kekssorten und Mehlspeisen wollen die Schüler ihre Verbundenheit mit dem Burgenland zum Ausdruck bringen.

Über heimische Köstlichkeiten freut sich Paul Peter Kraill, Vizepräsident der WK Burgenland, mit den Schülern des Pannoneums.

Innovativer Dünger

Business: Recycling Wie kann man Abfälle vermeiden und gleichzeitig eigenen Pflanzendünger herstellen? Die Antwort darauf haben die Schüler der Junior Company "Zero-Waste" von der Innsbrucker HTL Anichstraße entdeckt: Sie heißt "Bokashikübel". Entwickelt aus alten Farbeimern, dienen diese zum geruchsfreien Kompostieren von organischen Küchenabfällen, die in wenigen Wochen zu Blumenerde und Pflanzendünger werden.

Jürgen Bodenseer, Präsident der WK Tirol, ist vom Projekt der jungen Unternehmer von "ZeroWaste" begeistert.

Kautzige Klötze

Business: Spielzeug Hinter dem Firmennamen "Kautzklotz" stecken die Schüler der Bertha-von-Suttner- Schule in Schwechat. Ihre Idee: Sie produzieren Bauklötze aus Holz, die in einer selbstgenähten Filztasche mit Eulenlogo verkauft werden. "Besonders beeindruckt hat mich die hohe Nutzbarkeit des entwickelten Produkts und das sensible Eingehen auf Kundenbedürfnisse", sagt Sonja Zwazl, WKNÖ-Präsidentin.

Zutiefst beeindruckt von den Schülerinnen und Schülern von "Kautzklotz" ist Niederösterreichs WK-Präsidentin Sonja Zwazl


Die Geschichte ist im trend 20/2018 am 18. Mai 2018 erschienen

Executive Education - Schwung für Ihre Karriere

In Kooperation mit der WU Executive Academy liefert Ihnen der trend im …

Manager müssen Resultate liefern. Wem das nicht wichtig ist, der kann kein Manager sein, meint Management-Doyen Fredmund Malik.

Management: Nur das Ergebnis zählt [von Fredmund Malik]

Erfolgreiches Management ist nicht eine Frage des Stils, sondern der …

Andreas Bierwirth

Magenta CEO Andreas Bierwirth wechselt zur Erste Group

Andreas Bierwirth, seit 10 Jahren CEO von Magenta, wechselt mit Oktober …

Die Familiengründung bedeutet für Österreichs Frauen meistens einen Karriereknick. Papamonat oder Väterkarenz werden nur selten angenommen.

Working Moms: Was bringen Papamonat & Väterkarenz?

Der „Papamonat“ wurde 2019 gesetzlich verankert. Doch bisher nützen nur …