Sabine Bothe ist neue Personalchefin von T-Mobile Austria

Sabine Bothe, CHRO T-Mobile Austria

Sabine Bothe, CHRO T-Mobile Austria

Sabine Bothe ist die neue Personalchefin von T-Mobile Austria. Die 44-Jährige war bereits von 2006 bis 2008 Personalverantwortliche des Unternehmens.

Die 44-Jährige Sabine Bothe ist die neue Personalchefin (Chief Human Resources Officer, CHRO) von T-Mobile Austria. Es ist für sie eine Rückkehr in ein bekanntes Unternehmen. Bothe war bereits von 2006 bis 2008 in der Geschäftsführung von T-Mobile für Personalagenden in Österreich zuständig. In dieser Zeit fand auch der Merger von T-Mobile mit tele.ring statt. Bothe berichtet in ihrer Rolle direkt an CEO Andreas Bierwirth.

Die promovierte Juristin bringt 18 Jahre Führungserfahrung in mehreren Konzernen wie Deutsche Telekom, T-Mobile Austria, Compass Deutschland und Deutsche Lufthansa mit. Zuletzt hat sie als Mitglied des Leadership Teams der A1 Telekom Austria AG (Senior Director HR, Interne Kommunikation & Servicekom) mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geführt.

Teamwork

Karrieren

Die 9 größten Flow-Killer in der Führung

Interview
Doris Hofmeister, Partnerin und Director International Business Mercuri Urval

Karrieren

"Eine konservative, von Männern geprägte Gesellschaft"

Junior Handelsmesse am 9. März 2019 in Wien Mitte "The Mall"

Schule macht Wirtschaft

Schüler zeigen unternehmerische Klasse