Neuer Geschäftsführer beim Cloud-Telefonanlagenanbieter Nfon

Nfon Österreich Geschäftsführer Gernot Hofstetter

Nfon Österreich Geschäftsführer Gernot Hofstetter

Nfon, der seit kurzem börsenotierte Anbieter von Cloud-Telefonanlagen, hat einen neuen Österreich-Geschäftsführer. Gernot Hofstetter übernimmt den Bereich Sales in Österreich und im CEE-Raum

Nfon, der deutsche Anbieter von Cloud-Telefonanlagenlösungen (Cloud-PBX), setzt seinen Expansionskurs in Österreich fort. Nachdem das Unternehmen seine Vertriebsmannschaft in der österreichischen Niederlassung in St. Pölten erweitert hat, wurde nun ein neuer Geschäftsführer bestellt.

Gernot Hofstetter, früher Sales Director und Niederlassungsleiter bei Interoute Austria, folgt auf Markus Krammer, der die Gesellschaft seit Jahresbeginn als Interims-Geschäftsführer leitete. Hofstetter wird für die Bereiche Sales in Österreich und im CEE-Raum verantwortlich sein.

Österreich und Osteuropa spielen eine wichtige Rolle bei der künftigen Expansion des seit 9. Mai börsenotierten Unternehmens. Nfon zählt über 15.000 Unternehmen in 13 europäischen Ländern zu seinen Kunden. In Österreich vertrauen namhafte Kunden wie zum Beispiel shpock, paysafecard, Vienna House, Count IT, Ruefa Reisen und Falkensteiner Hotels & Residences sowie der Magistrat von St. Pölten der Telefonanlage aus der Cloud.

Karin Exner-Wöhrer

Karrieren

Neuer AUA-Aufsichtsrat verpasst Frauenquote

Schule macht Wirtschaft

Mit einer Torte kalkulieren

Karrieren

Periodensystem der Führung: Neue Leadership-Qualitäten

Karrieren

Periodensystem der Führung: die Soft Skills