IoT Forum 2018 - Innovate with IoT

IoT Forum 2018 - Innovate with IoT

Am 16. und 17. Mai findet im Congress Center der Messe Wien das Jahresforum für das Internet der Dinge statt. Die führende Konferenz für IoT & Industrie 4.0 geht damit in die sechste Runde. Sie informiert mit inspirierenden Inhalten, zeigt praxisnahe IoT-Umsetzungen und bringt die unterschiedlichsten Industriebranchen zusammen.

Beim 6. IoT Forum am 16. und 17. Mai 2018 erleben und spüren Sie, wie Sie Industrie 4.0, AI, Blockchain und das Internet der Dinge (IoT) in Ihrem Unternehmen ein- und umsetzen können. Die Teilnehmenden erwartet ein spannendes Programm mit über vierzig Top- Sprechern - zu den sieben Keynotes kann man im Programm persönliche Schwerpunkte wählen: Industrie 4.0, IoT Security & Privacy, IoT Data Analytics & AI, Connected & Autonomous Transportation, Blockchain, Wearables & AR/VR, Smart Home, Smart City and Agriculture.

Erleben Sie Praxis pur und ungeschminkt u.a. mit Atos, SBB AG, westermo, AIT Austrian Institute of Technology, TU Wien, BMW Steyr, DOKA ventures, BSH Home Applications, Dynatrace, Software Competence Center Hagenberg, Pessl Instruments, Dual Inventive, Arch Systems, RHI, Gabriel-Chemie, u.v.m.

Das Programm auf drei Bühnen wird durch interaktive Workshops und die Networking- Lounge ergänzt. Bei der IoT-Party im „Salettl am Riesenrad“ können Sie Drinks bei einer Gondelfahrt mit Blick über Wien genießen.

Nähere lnformationen und Anmeldung
www.iot-forum.at

Teilnahme am IoT Forum gewinnen

trend verlost eine Freikarte für das IoT Forum 2018. Zur Teilnahme an der Verlosung schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "IoT Forum" an pesek.melanie@vgn.at

Schule macht Wirtschaft

Mit einer Torte kalkulieren

Karrieren

Periodensystem der Führung: Neue Leadership-Qualitäten

Karrieren

Periodensystem der Führung: die Soft Skills

Gender Diversity Talk. Am Podilum v.l.n.r: Erste Group Risikovorstand Willibald Cernko, VIG-Vorstandsmitglied Judit Havasi, BCG Österreich Prinzipal Sabine Stock, Wolford CFO Brigitte Kurz, trend Chefredakteur Andreas Weber, Wirtschaftsanwältin Edith Hawlati (CHSH Rechtsanwälte) und AT&S CEO Andreas Gerstenmayer.

trend Podcast - Wirtschaft zum Hören

Frauen in Führungspositionen: Gender Diversity Talk [Podcast]