Fach- und Führungskräfte dieser Branchen verdienen am wenigsten

2015 blieben die Durchschnittsgehälter von Fach- und Führungskräften in Deutschland mit 52.000 Euro durchschnittlich stabil. Das besagt der Gehaltsreport von StepStone. Topverdiener waren demnach Ärzte, Juristen und Ingenieure. In den folgenden Branchen verdienen Führungskräfte allerdings weitaus weniger.

Platz 6: Gesundheit und soziale Dienste

Platz 6: Gesundheit und soziale Dienste

41.410 Euro brutto im Jahr kann man in der Gesundheitsbranche im Durchschnitt verdienen. In großen Einrichtungen bekommen Fachkräfte in Pflege und Therapie 20 Prozent mehr. Ärzte bleiben die Top-Verdiener in Deutschland. Das Gehalt in Kliniken ist im Schnitt 27 Prozent höher als das von niedergelassenen Ärzten und Medizinern.

13 Coaching-Mythen

13 Coaching-Mythen: #6 Hummelflug

13 Coaching-Mythen

13 Coaching-Mythen: #5 Körpersprache

13 Coaching-Mythen

13 Coaching-Mythen: #4 Superman-Posing