Empowering Agile: Transformieren in toughen Zeiten

Kommende Woche wird die Empowering Agile Konferenz 2020 virtuell stattfinden. Top-Referenten geben Einblicke in die agile Transformation. A1 und der Berater LHBS laden ein zum virtuellen Netzwerk-Event.

Empowering Agile: Transformieren in toughen Zeiten

Im März hieß es Corona-bedingt noch zurück zum Start. Doch die zweite Auflage der Empowering Agile Konferenz wird kein Virus, kein Lockdown verhindern können: Am 22. Oktober geht der Event von A1 und Berater LHBS virtuell über die Bühne, komprimiert auf einen kompakten Vier-Stunden-Event, den die Teilnehmer via Streaming verfolgen können.

Am Punkt

Mitmachen und Netzwerken wird trotzdem möglich sein. Wer, wenn nicht ein Telekomanbieter sollte die passenden Werkzeuge dafür haben, dass ein Partizipieren aus der Ferne gut möglich ist. Was passiert auf der Konferenz? Manager heimischer Unternehmen (ÖBB, Austrian Airlines, Post, Spar, Doka, Raiffeisen u.a.m.) geben ehrlich und praxisnah Einblicke in ihr Tagesgeschäft, und wie sie es in diesen schwierigen Zeiten „agil“ bleiben und.

Gastgeber A1 CEO Marcus Grausam freut sich, dass die Konferenz diesmal über die virtuelle Bühne gehen kann: „Corona hat Agilität noch stärker auf die Agenda gebracht. Wir sind am Punkt.“

Die Initiative geht über das ein reines Veranstaltungsformat hinaus: Empowering Agile ist eine Plattform, auf der sich Führungskräfte aus Konzernen, Familienunternehmen, aber auch dem öffentlichen Bereich informell und permanent über die Herausforderungen agiler Transformation austauschen können.




Das Anbieten der richtigen Bezahl-Möglichkeiten und Zahlungsarten ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Onlineshop-Betreiber.

Zahlungsarten: 8 Payment-Möglichkeiten für Onlineshops im Vergleich

Verbreitete Zahlungsarten und Bezahlmethoden für Onlineshops im …

EU-Wettbewerbskommission prüft Bezahldienst Apple Pay

Die EU hat wettbewerbsrechtliche Bedenken gegen Apples Bezahl-Dienst …

Die Vertreter der Rundfunk- und Kultur-Allianz: Michael Wagenhofer, ORS, Harald Kräuter, ORF, Corinna Drumm, VÖP, Othmar Stoss, OETHG, Daniel Serafin, Oper St. Margarethen (von links).

Rundfunk und Kulturbetriebe kämpfen um ihre Frequenzen

Im Rahmen der Weltfunkkonferenz WRC2023 soll über die Neuordnung von …

Der Twitter-Account von Neo-Twitter-Eigentümer Elon Musk, gestartet im Juni 2009

44 Milliarden Gründe für einen letzten Tweet

Milliardär und Tesla-Gründer Elon Musk kauft Twitter und will die …