Die beliebtesten Automarken und Modelle

Das Online-Portal AutoScout24 hat europaweit die meistgekauften Gebrauchtwagen-Modelle und die beliebtesten Autofarben ermittelt. Stimmen Sie selbst ab und machen Sie bei der trend.at-Umfrage nach der beliebtesten Marke mit.

Der 3er BMW ist in Europa unter Gebrauchtwagenkäufern der Renner.

Der 3er BMW ist in Europa unter Gebrauchtwagenkäufern der Renner.

BMW hängt alle ab

Der jährlich erscheinende AutoScout24-Europa-Report zeigt: BMW ist die Top-Marke in Europa. Insgesamt 13,8 Prozent der Nachfrage nach Gebrauchtwagen des Online-Portals AutoScout24 entfielen 2015 in Europa auf den bayerischen Automobilhersteller, in Österreich waren es 18,5 Prozent.

Basis dieser Berechnung ist die Datenbank von AutoScout24 mit über 2,4 Millionen Fahrzeugen.

VW in Österreich die Nummer zwei

Dicht hinter BMW folgte im Vorjahr, trotz des Abgasskandals, in Österreich die Marke Volkswagen. So waren die Modelle der Marke mit 17,2 Prozent die am zweithäufigsten gefragte Marke des Online-Verkaufsportals. In Europa lag der Anteil bei 12,1 Prozent.

Audi ebenfalls am Stockerl

Auf Platz drei in Österreich landet Audi: 15,3 Prozent aller Suchabfragen bezogen sich auf diese Premium-Modelle. In ganz Europa betrug der Anteil auf AutoScout24 11,4 Prozent.

Mercedes gut unterwegs

Die Marke Mercedes ist mit 9,5 Prozent aller Suchabfragen die Nummer drei in Österreich. Europaweit ist der Anteil mit 12 Prozent etwas höher.

3er BMW schlägt VW Golf

Der 3er BMW ist in Europa unter Gebrauchtwagenkäufern der Klassiker schlechthin. 2015 war europaweit das Premium-Modell zum achten Mal in Folge das am häufigsten nachgefragte Fahrzeugmodell (5,0%) bei AutoScout24. In Österreich lag der Anteil bei 8,1%. BMW hat damit seinen Status weiter gefestigt. 2012 beispielsweise suchten erst 7,2 Prozent aller Käufer nach dem begehrten Mittelklassewagen.
Das zweitbeliebteste Modell war der VW Golf. Wer ihn erwerben wollte, musste durchschnittlich 19.183 Euro auf den Tisch legen - das sind 7,4 Prozent mehr als noch im Jahr 2014.

Viele wollen Schwarz sehen

Wenn es um die Farbe ihrer Autolackierung geht, bevorzugen Gebrauchtwagenkäufer dunkle und dezente Lacke. So ist europaweit die beliebteste Fahrzeuglackierung nach wie vor Schwarz - 28 Prozent der Europäer bzw. der Österreicher fragten Schwarz nach. Platz 2 belegte in Österreich Silber (25,3%), Platz 3 Blau (15,5%), weiß war für 11,2 Prozent eine kaufenswerte Farbe.

Ihre Meinungist gefragt: Was ist Ihre Lieblingsmarke?

Stellplatz mieten oder kaufen – darauf ist zu achten

Stellplatz mieten oder kaufen – darauf ist zu achten

Parkplätze sind in den meisten Städten ein rares Gut. Oftmals ist es …

"Planen Full-Service-Leasing für Selbstständige und Private"

Gregor Bilik, neuer Chef des französischen Fuhrparkmanagers und …

E-Autos laden: Streit um Abrechnung nach Zeit oder kWh entbrannt

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat Mitte November 2021 mit der Prüfung von …

Österreichischer Automobil-Preis 2021: Die Siegermodelle

Der Volkswagenkonzern hat mit seinen Marken Škoda und Audi beim 38. …