Thomas Jäkle

Thomas Jäkle
 

Redakteur Online

Artikel des Autors

Am 17. Oktober startet Apple in China den Verkauf seiner neuesten Mobiltelefone. Die Voranmeldungen für das iPhone 6 übertreffen die Erwartungen der Analysten - um mehr als das Doppelte. Aber: Die Konkurrenz ist groß. Der Markt hat viele Hürden.
 
Der lange Marsch von Apple zum Volkshandy in China

Am 17. Oktober startet Apple in China den Verkauf seiner neuesten …

US-Investor Carl Icahn gilt für Aktiengesellschaften und deren Manager als unbequemer Geist. Mit wenig Aktien zieht er dennoch sämtliche Register, um seine (oft schwachen) Kontrollrechte auszuüben. Und hin und wieder kosten seine medial inszenierten Initiativen auch die Köpfe mancher Vorstandschef – ganz im Sinne seiner eigenen Kurspflege.
 
5 Gründe für Finanzinvestor Icahn, warum Apple viel wertvoller sein muss

US-Investor Carl Icahn gilt für Aktiengesellschaften und deren Manager …

Die schwächsten Börsedebüts in Europa im Jahr 2014 von insgesamt 93 Börsengängen haben Zalando und Rocket Internet hingelegt. Eine Woche nach dem Börsegang ist der Absturz der Aktienkurse der beiden Börsenneulinge vorläufig gestoppt. Die Aktie des schwedischen Investors Kinnevik sowie von United Internet wurden gleich mit auf Talfahrt geschickt. Erstmals seit dem IPO notieren die beiden Börsenneulinge mit einem Kurzuwachs - weit entfernt vom IPO-Kurs. Ein kurzes Strohfeuer oder tatsächliche Trendumkehr?
 
Aktionäre von Zalando und Rocket Internet schreien nicht vor Glück

Die schwächsten Börsedebüts in Europa im Jahr 2014 von insgesamt 93 …

Hochspekulativ ist die Anlage in Biotech-Firmen, die in der Ebola-Forschung unterwegs sind. Sechs US-Aktien hatten in der Vorwoche profitiert und zweistellige Zuwächse erzielt. Seit Montagabend gibt es einen Newcomer - dessen Aktienkurs gleich ausschlägt. Der Kurs der bisher verheißungsvollen Ebola-Arzneihersteller sackt ab.
 
Ebola und die Achterbahnfahrt von Biotech-Aktien

Hochspekulativ ist die Anlage in Biotech-Firmen, die in der …

Mit dem ersten Ebola-Fall außerhalb von Afrika, wird einmal mehr die Phantasie der Spekulanten genährt. Gleich sechs US-Aktien bekommen ungeahnte Schützenhilfe – mit teilweise massiven Kursgewinnen.
 
Erster Ebola-Fall in den USA befeuert Aktien-Phantasie

Mit dem ersten Ebola-Fall außerhalb von Afrika, wird einmal mehr die …

Ein Fehler mit Folgen: Die Aktie des britischen Einzelhändlers Tesco ist am Montag von den Anlegern auf Talfahrt geschickt worden. Der bevorstehende Milliarden-Deal des US-Konzerns Dresser-Rand passt den Anlegern von Siemens und Sulzer nicht ins Konzept – für die einen ist der Deal zu teuer, für die anderen der Rückzug nicht akzeptabel. Alibaba-Eigentümer können erneut jubeln. Und bei Air France spitzt sich der Streik zu. Nokia feiert ein Comeback.
 
Börsen strafen Tesco, Siemens, Sulzer und Air France

Ein Fehler mit Folgen: Die Aktie des britischen Einzelhändlers Tesco ist …

Der chinesische Online-Konzern wird am Freitag über die Börse rund 25 Milliarden Dollar einsammeln. Nach dem Börsegang geht es los mit dem Geldausgeben. Alibaba wird bereits als neuer ernstzunehmender Konkurrent von Amazon gesehen. Viele Fragezeichen gibt es noch, inwieweit die Mitsprache nach dem Börsengang neu geregelt wird. Lars Riegel von Arthur D. Little Austria erklärt, was den chinesischen E-Commerce-Giganten von der Konkurrenz unterscheidet..
 
Alibaba: Ein neuer Internet-Gigant erwacht

Der chinesische Online-Konzern wird am Freitag über die Börse rund 25 …

1  ...  57 58 59 60